Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Sie sind hier:

Home Infopool Nachrichten Ambulante Palliativ Pflege & Intensivp... Ambulanter Pflegedienst unterstützt Kinder...

Spende der Katholischen Pflegehilfe Essen

Ambulanter Pflegedienst unterstützt KinderPalliativNetzwerk mit 10.000 Euro

27.01.2016
Markus Kampling (2.v.l.) Geschäftsführer Katholische Pflegehilfe Essen überreicht dem Vorstand des Fördervereins KinderPalliativNetzwerk Essen e.V. (Rosemarie Engels, Dr. Andrea Bott und Elisabeth Frigger v.l.) einen Scheck in Höhe von 10.000 Euro. Foto Caritas / Christoph Grätz

Markus Kampling (2.v.l.) Geschäftsführer Katholische Pflegehilfe Essen überreicht dem Vorstand des Fördervereins KinderPalliativNetzwerk Essen e.V. (Rosemarie Engels, Dr. Andrea Bott und Elisabeth Frigger v.l.) einen Scheck in Höhe von 10.000 Euro. Foto Caritas / Christoph Grätz

Der ambulanter Pflegedienst Katholische Pflegehilfe Essen spendet für die psychosoziale Begleitung von Familien mit sterbenskranken Kindern.

Um die psychosoziale Arbeit des KinderPalliativNetzwerkes zu unterstützen, hat nun die katholische Pflegehilfe Essen dem Förderverein einen Betrag von 10.000 Euro gespendet.

Das KinderPalliativNetzwerk Essen ist ein ambulantes Angebot für Familien mit Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen, die lebensverkürzend oder lebensbedrohlich erkrankt sind. Ein Ziel des KinderPalliativNetzwerkes ist es, betroffene Familien darin zu unterstützen, ihre Situation daheim so zu gestalten, dass ihr erkranktes Kind zu Hause leben und dort auch sterben kann. "Wir wollen Familien in ihrer aktuellen Lebenssituation umfassend begleiten und in der Veränderung mit all den damit verbundenen Sorgen beraten", erklärt Engels. Der Förderverein unterstützt die Arbeit für Familien mit schwerkranken Kindern im KinderPalliativNetzwerk Essen auf vielfältige Weise mit ideellem und finanziellem Engagement.

Facebook

Weiterführende Links:

TIPP: Beim Zukunftstag ALTENPFLEGE 2016 vom 8.-10. März 2016 in Hannover ist die außerklinische Intensivpflege mit Workshops, Ausstellern und Ansprechpartnern vor Ort vertreten.

Verwandte Artikel:

TIPP

ALTENPFLEGE-Messe 2018

Altenpflege trifft Außerklinische Intensivpflege beim Zukunftstag ALTENPFLEGE

Baden-Württemberg führt mobile Palliativversorgung für Kinder ein

Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

registrieren

Aktuelle Ausgabe

zum Abo ...

Dezember 2019

Pflegedienst als Bauherr
Expertentipps für Finanzierung und Planung

Abo

Downloads

Weitere Zeitschriften

pflegepartner

Das Magazin für pflegende Angehörige

pflegepartner

Richtig beraten -
mit pflegepartner

pflegepartner unterstützt Sie bei der Beratung pflegender Angehöriger und stärkt das Marketing Ihres Pflegedienstes mit hochwertigen Inhalten, die überzeugen. Schaffen Sie Vertrauen - mit pflegepartner!


Werfen Sie hier einen Blick ins Heft!

Bestellen Sie hier Ihr Kundenmagazin!

Verlagsbereich Altenhilfe

Verlagsbereich Altenhilfe

Partner für die Altenhilfe

Altenpflege Logo

Altenpflege Online

Vorsprung durch Wissen. Die Website für die Pflegepraxis.

CAREkonkret Logo

CAREkonkret

Die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege

Altenheim Logo

Altenheim Online

Lösungen fürs Management von Pflegeheimen

CareInvest

CAREInvest

Der Branchendienst des Pflegemarkts