Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Sie sind hier:

Home Infopool Nachrichten Ambulante Palliativ Pflege & Intensivp... Für den Notfall gewappnet

Außerklinische Intensivpflege

Für den Notfall gewappnet

25.02.2013

Nicht nur in der Versorgung von Intensivpatienten können Pflegekräfte jederzeit mit Notfallsituationen konfrontiert werden: Das Herz-Kreislauf-System setzt aus, der Patient kollabiert. Jetzt gilt es, schnell lebensrettende Maßnahmen durchzuführen. Das Pflegedienstmanagement sollte die Notfallmaßnahmen in die Fortbildungsplanung integrieren und regelmäßig üben. Welches die wichtigsten Handgriffe sind, erfahren Sie im Sonderteil INTENSIV der Februar-Ausgabe von Häusliche Pflege.

Weitere Themen des Sonderteils INTENSIV in der Februar-Ausgabe sind: Die subkutane Infusion, deren Abrechenbarkeit nach SGB V zurzeit geprüft wird und Praxistipps zu Portversorgung und Infusionstherapien in der Häuslichen Intensivpflege.

Informationen zur Zeitschrift

Facebook

Verwandte Artikel:

TIPP

ALTENPFLEGE-Messe 2018

Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

registrieren

Aktuelle Ausgabe

zum Abo

April 2020

COVID-19
Sicher durch die Krise kommen

Abo

Downloads

Weitere Zeitschriften

pflegepartner

Das Magazin für pflegende Angehörige

pflegepartner

Richtig beraten -
mit pflegepartner

pflegepartner unterstützt Sie bei der Beratung pflegender Angehöriger und stärkt das Marketing Ihres Pflegedienstes mit hochwertigen Inhalten, die überzeugen. Schaffen Sie Vertrauen - mit pflegepartner!


Werfen Sie hier einen Blick ins Heft!

Bestellen Sie hier Ihr Kundenmagazin!

Verlagsbereich Altenhilfe

Verlagsbereich Altenhilfe

Partner für die Altenhilfe

Altenpflege Logo

Altenpflege Online

Vorsprung durch Wissen. Die Website für die Pflegepraxis.

CAREkonkret Logo

CAREkonkret

Die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege

Altenheim Logo

Altenheim Online

Lösungen fürs Management von Pflegeheimen

CareInvest

CAREInvest

Der Branchendienst des Pflegemarkts