Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Sie sind hier:

Home Infopool Nachrichten Ambulante Palliativ Pflege & Intensivp... Themen-Highlights auf der ALTENPFLEGE 2016

TV Spezial

Themen-Highlights auf der ALTENPFLEGE 2016

16.02.2016
Der ZUKUNFTSTAG auf der ALTENPFLEGE 2016 stellt sich den Herausforderungen der Branche. Die Besucher erwartet so viel Neues wie noch nie auf einer ALTENPFLEGE.

Der ZUKUNFTSTAG auf der ALTENPFLEGE 2016 stellt sich den Herausforderungen der Branche. Die Besucher erwartet so viel Neues wie noch nie auf einer ALTENPFLEGE.

Erstmals begleitet der ZUKUNFTSTAG Altenpflege die ALTENPFLEGE 2016 vom 8. bis 10. März in Hannover. Der Kongress stellt sich den aktuellen Herausforderungen der Branche - dazu zählen auch das neue Hospiz- und Palliativgesetz sowie die Ambulantisierung. Die Besucher werden in diesem Jahr so viel Neues wie noch nie erleben können.

Immer mehr stationäre Anbieter richten ihre Angebote nach ambulanten Spielregeln aus. Kann es aufgrund der Ambulantisierung des stationären Bereichs zu Interessenkonflikten zwischen ambulant und stationär kommen? Auf diese und weitere Fragen antwortet Dr. Matthias Faensen, Geschäftsführer der advita Pflegedienst GmbH, Berlin.

Der Gesetzgeber stellt mit dem neuen Hospiz- und Palliativgesetz klar, dass Heime pflegerische Maßnahmen der Sterbebegleitung in ihre Konzepte integrieren müssen. Sonja Schneider-Koch, Fachreferentin für Hospiz- und Palliativarbeit im Diakonischen Werk Hamburg, erläutert die wichtigsten Änderungen.

Die ALTENPFLEGE ist als Leitmesse bereits seit mehr als zwei Jahrzehnten fester Bestandteil der Branche und hat sich in dieser Zeit immer weiter entwickelt. "So viel Neues auf einen Schlag wie in diesem Jahr haben die Besucher aber noch nie erleben können", sagt Event-Managerin Carolin Pauly, die im Altenheim TV Spezial über Themen und Trends auf der Messe informiert.

Hier gehts zum Video

Alle Infos zum Zukunftstag

Alle Infos zur ALTENPFLEGE 2016

Ein TIPP:Um immer topaktuell über das Messegeschehen informiert zu sein, melden Sie sich zu folgenden kostenlosen Messe-Diensten an und profitieren Sie von nutzwertigen und unterhaltsamen Informationen rund um die Messethemen und -termine. Die Redaktion Häusliche Pflege freut sich auf Ihren Messebesuch und das Gespräch mit Ihnen bei Ihrem Messerundgang.

Newsletteranmeldung

ALTENPFLEGE bei facebook

ALTENPFLEGE bei Twitter

Facebook

Verwandte Artikel:

TIPP

ALTENPFLEGE-Messe 2018

Häusliche Pflege-Redaktion informiert tagesaktuell vom Messegeschehen

Comedian Gaby Köster eröffnet ALTENPFLEGE mit

Der beste Standort für einen ambulanten Pflege- und Betreuungsdienst

Praxistaugliche Konzepte vereinen Wohnen und Pflege

Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

registrieren

Aktuelle Ausgabe

zum Abo ...

Juni 2019

Hol's Dir!
Jetzt Fördermittel
nutzen

Abo

Downloads

Weitere Zeitschriften

pflegepartner

Das Magazin für pflegende Angehörige

pflegepartner

Richtig beraten -
mit pflegepartner

pflegpartner unterstützt Sie bei der Beratung pflegender Angehöriger und stärkt das Marketing Ihres Pflegedienstes mit hochwertigen Inhalten, die überzeugen. Schaffen Sie Vertrauen - mit pflegepartner!


Werfen Sie hier einen Blick ins Heft!

Bestellen Sie hier Ihr Kundenmagazin!

Verlagsbereich Altenhilfe

Verlagsbereich Altenhilfe

Partner für die Altenhilfe

Altenpflege Logo

Altenpflege Online

Vorsprung durch Wissen. Die Website für die Pflegepraxis.

CAREkonkret Logo

CAREkonkret

Die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege

Altenheim Logo

Altenheim Online

Lösungen fürs Management von Pflegeheimen

CareInvest

CAREInvest

Der Branchendienst des Pflegemarkts