Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Sie sind hier:

Home Infopool Nachrichten Berlin fordert Millionenbetrag von Pfleged...

Abrechnungsbetrug

Berlin fordert Millionenbetrag von Pflegediensten zurück

08.08.2017
Das Land Berlin will von Pflegediensten rund 3,4 Millionen Euro wiederhaben. (Foto: Archiv)

Das Land Berlin will von Pflegediensten rund 3,4 Millionen Euro wiederhaben. (Foto: Archiv)

Das Land Berlin fordert von Pflegediensten rund 3,4 Millionen Euro zurück. Die Forderungen richten sich nach Angaben der Gesundheitsverwaltung zum einen gegen mutmaßlich kriminelle Anbieter und deren Kunden, die in betrügerischer Absicht nicht erbrachte Leistungen abgerechnet haben.

Zum anderen bestehen Rückforderungen gegen Pflegedienste, die bestimmte Leistungen zu hoch berechnet haben - was nicht unbedingt auf einen kriminellen Hintergrund schließen lässt.

Insgesamt geht es um gut 150 Fälle. Seit längerem stehen bundesweit 230 ambulante Anbieter im Verdacht des systematischen Leistungsbetrugs. Geschädigt wurden vor allem die Pflegekassen, aber auch der Staat als Träger der Kosten etwa für Sozialhilfeempfänger. Das Bundeskriminalamt hatte den Schaden vor einigen Monaten auf mindestens eine Milliarde Euro pro Jahr geschätzt. Die kriminellen Netzwerke sollen überwiegend von Berlin aus gesteuert worden sein.

Krankenkassen, Landeskriminalamt, Staatsanwaltschaft, Sozialämter und Bezirke arbeiten laut Gesundheitsverwaltung in der Hauptstadt eng zusammen, um Betrugsfälle aufzudecken, heißt es in einer Meldung der Deutschen Presseagentur.

Facebook

Verwandte Artikel:

TIPP

ALTENPFLEGE-Messe 2018

Lauterbach sieht bei Pflegeversicherung Reformbedarf

Bundeskonferenz Wohnungswirtschaft und Pflege 2017 setzt Impulse

Häusliche Pflege Innovationspreis 2017: die Bewerbungsphase läuft

Veranstaltungen

Vincentz Akademie

Veranstaltungen

Häusliche Pflege Fernlehrgang

Veranstaltungen

AltenpflegeKongresse 2017 / 2018

Produkt

Das Pflege-Stärkungsgesetz 3

Produkt

Tagespflege betreiben

Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

registrieren

Aktuelle Ausgabe

zum Abo ...
August 2017

Strategie:
Warum und wie Sie mit Ihrem Pflegedienst wachsen sollten

Abo

Downloads

Weitere Zeitschriften

pflegepartner

Das Magazin für pflegende Angehörige

pflegepartner

Richtig beraten -
mit pflegepartner

pflegpartner unterstützt Sie bei der Beratung pflegender Angehöriger und stärkt das Marketing Ihres Pflegedienstes mit hochwertigen Inhalten, die überzeugen. Schaffen Sie Vertrauen - mit pflegepartner!


Werfen Sie hier einen Blick ins Heft!

Bestellen Sie hier Ihr Kundenmagazin!

Verlagsbereich Altenhilfe

Verlagsbereich Altenhilfe

Partner für die Altenhilfe

Altenpflege Logo

Altenpflege Online

Vorsprung durch Wissen. Die Website für die Pflegepraxis.

CAREkonkret Logo

CAREkonkret

Die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege

Altenheim Logo

Altenheim Online

Lösungen fürs Management von Pflegeheimen

CareInvest

CAREInvest

Der Branchendienst des Pflegemarkts

Vincentz Network

Vincentz Berlin

Top-News aus Gesundheitspolitik und Gesundheitswirtschaft.