Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Sie sind hier:

Home Infopool Nachrichten Bethel-Pflegedienst erlangt doppelte Ausze...

Mitarbeiterzufriedenheit

Bethel-Pflegedienst erlangt doppelte Auszeichnung

20.03.2017
Preisübergabe in Berlin. Joachim Knollmann und Ilka Gottschalk (Foto: Great Place to Work)

Preisübergabe in Berlin. Joachim Knollmann und Ilka Gottschalk (Foto: Great Place to Work)

Der Pflegedienst Bethel Bad Oeynhausen wurde als "Beste Arbeitgeber im Bereich Gesundheit & Soziales 2017" in der Kategorie Ambulante Pflegeeinrichtungen und in der Kategorie "Bester Arbeitgeber in NRW" beim Wettbewerb "Great Place to Work" ausgezeichnet.

Joachim Knollmann, Hauptgeschäftsführer des Seniorenzentrum Bethel Bad Oeynhausen, nahm den Preis gemeinsam mit Ilka Gottschalk, Geschäftsführerin Pflegedienstleitung, gestern in Berlin entgegen. Ausgezeichnet wurden Unternehmen, die ihren Beschäftigten besonders attraktive Arbeitsbedingungen bieten.

"Die Zufriedenheit unserer Mitarbeiter liegt uns ebenso am Herzen wie die professionelle und ganzheitliche Betreuung unserer Patienten. Das eine ist ohne das andere nicht denkbar. Aus diesem Grund schaffen wir immer wieder neue und flexible Arbeitszeitmodelle sowie ein Arbeitsumfeld, welches den Bedürfnissen unserer Mitarbeiter gerecht wird. Das Ergebnis spricht für sich. Glückliche Mitarbeiter sind motiviert und leisten hervorragende Arbeit zum Wohle der uns anvertrauten Menschen. Wir haben immer Blick auf das Wesentliche – den Menschen", berichtet Ilka Gottschalk, Geschäftsführerin des ambulanten Pflegedienstes.

Bewertungsgrundlage war eine anonyme Befragung der Mitarbeitenden des Pflegedienstes Bethel Bad Oeynhausen zu zentralen Arbeitsplatzthemen wie Vertrauen in die Führungskräfte, Identifikation mit dem Unternehmen, berufliche Entwicklungsmöglichkeiten, Vergütung, Gesundheitsförderung und Work-Life-Balance. Zudem wurde die Qualität der Maßnahmen und Angebote der Personalarbeit im Unternehmen bewertet.

"Besonders gut schloss der Pflegedienst in den Bereichen "Stolz" und "Teamgeist" ab", berichtet Joachim Knollmann, Hauptgeschäftsführer des Unternehmens. So waren sich alle Mitarbeiter einig, dass sie stolz auf das seien, was sie gemeinsam leisten. Neue Mitarbeiter fühlen sich stets gut aufgenommen und willkommen im Team. Insgesamt sind sich 90 % der Mitarbeiter einig, dass der Pflegedienst Bethel Bad Oeynhausen ein sehr guter Arbeitsplatz ist.

 Mehr zum Thema Mitarbeiterzufriedenheit finden Sie hier

Facebook

Verwandte Artikel:

TIPP

ALTENPFLEGE-Messe 2017

Expertenstandard wurde aktualisiert

Grüne fordern bundesweit verbindliche Personalbemessungsregelungen

Fachkräftemangel: Forscher sieht starke regionale Unterschiede

Mitarbeiterpflege steht im Fokus

Ambulante Pflege auf Billigniveau?

Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

registrieren

Aktuelle Ausgabe

zum Abo ...
März 2017

Tagespflege bauen:
Wohnlichkeit mit Funktionalität vereinbaren

Abo

Downloads

Weitere Zeitschriften

pflegepartner

Das Magazin für pflegende Angehörige

pflegepartner

Richtig beraten -
mit pflegepartner

pflegpartner unterstützt Sie bei der Beratung pflegender Angehöriger und stärkt das Marketing Ihres Pflegedienstes mit hochwertigen Inhalten, die überzeugen. Schaffen Sie Vertrauen - mit pflegepartner!


Werfen Sie hier einen Blick ins Heft!

Bestellen Sie hier Ihr Kundenmagazin!

Verlagsbereich Altenhilfe

Verlagsbereich Altenhilfe

Partner für die Altenhilfe

Altenpflege Logo

Altenpflege Online

Vorsprung durch Wissen. Die Website für die Pflegepraxis.

CAREkonkret Logo

CAREkonkret

Die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege

Altenheim Logo

Altenheim Online

Lösungen fürs Management von Pflegeheimen

CareInvest

CAREInvest

Der Branchendienst des Pflegemarkts

Vincentz Network

Vincentz Berlin

Top-News aus Gesundheitspolitik und Gesundheitswirtschaft.