Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Sie sind hier:

Home Infopool Nachrichten Bloggerin Claudia Henrichs: Wie man mit in...

Blogbeitrag

Bloggerin Claudia Henrichs: Wie man mit interessanten Stellenanzeigen Bewerber anlockt

26.11.2018
Bloggerin Claudia Henrichs empfiehlt bei Stellenanzeigen, auf mehr Kreativität zu setzen. Foto: privat

Bloggerin Claudia Henrichs empfiehlt bei Stellenanzeigen, auf mehr Kreativität zu setzen. Foto: privat

In ihrem neuen Blogbeitrag widmet sich Bloggerin Claudia Henrichs dem Thema Personalgewinnung. Um den Wunschbewerber für den eigenen Pflegedienst zu bekommen, müssten die Betreiber auf mehr Kreativität setzen, so Henrichs.

Jüngst sei sie von mehreren Geschäftsführerinnen bei einem Workshop angesprochen worden, wie man Bewerber finde. Laut Henrichs müssten sich die Führungskräfte überlegen, wie der Wunschbewerber sein soll. Folgende Anregungen gibt sie in ihrem Blogbeitrag: "Suchen Sie die erfahrene Kraft zwischen 35 und 45 Jahren, die Ihre Familienphase schon abgeschlossen hat und neben ihren Hobbys wieder in den Beruf einsteigen will? Oder suchen Sie die jüngere Kraft mit kleinen Kindern und einer Affinität zu den Sozialen Medien?"

Man könne beide der oben genannten oder auch noch mehr Wunsch-Kandidaten-Profile erarbeiten. Doch eines gilt laut Henrichs auf jeden Fall: "Passen Sie Ihre Anzeige an die jeweilige Zielgruppe an und wählen Sie dann den Platz für Ihre Anzeige, auf dem sich Ihre Interessent/innen aufhalten."

Zudem sollten die Pflegedienstbetreiber auch auf die sozialen Medien setzen, rät Henrichs. Denn selbst in der Altersgruppe 50+ sei Facebook mittlerweile ein beliebtes Medium. Claudia Henrichs hat in ihrem Blogbeitrag acht Tipps für Stellenanzeigen aufgelistet. Diese finden Sie in ihrem ausführlichen Beitrag unter: häusliche-pflege.net/blog

Facebook

Verwandte Artikel:

Bundesrat billigt Pflegepersonal-Stärkungsgesetz

Aus aktuellem Anlass: Konferenz zum PpSG ambulant angesetzt

Gewalt in der häuslichen Pflege: Verbände fordern mehr Beratung

An den Bedürfnissen der Gäste ausrichten

Verdi-Aktionstag Altenpflege - bessere Bezahlung gefordert

Videos

Sozialrechtler Ronald Richter kritisiert Spahns Pflegepolitik

Management

Interview mit Hans-Werner Hüwel von der Caritas Paderborn: die Tagespflege im Quartier

Management

Diakonie-Geschäftsführer Volker Wagner fordert angemessene Vergütungen in der ambulanten Pflege

Management

Pflegeexperte: Außerklinische Intensivpflege vor großem Wandel

Veranstaltungen

Vincentz Akademie

Veranstaltungen

Häusliche Pflege Fernlehrgang

Produkt

Behandlungspflege 2018/19

Produkt

Tagespflege gut leiten

Produkt

Tagespflege gut leiten

Produkt

Hilfe zur Pflege nach dem SGB XII - eBook

Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

registrieren

Aktuelle Ausgabe

zum Abo ...

November 2019

Cool bleiben
Immer mehr Pflegedienste bieten Intensivpflege an. Wieso eigentlich?

Abo

Downloads

Weitere Zeitschriften

pflegepartner

Das Magazin für pflegende Angehörige

pflegepartner

Richtig beraten -
mit pflegepartner

pflegepartner unterstützt Sie bei der Beratung pflegender Angehöriger und stärkt das Marketing Ihres Pflegedienstes mit hochwertigen Inhalten, die überzeugen. Schaffen Sie Vertrauen - mit pflegepartner!


Werfen Sie hier einen Blick ins Heft!

Bestellen Sie hier Ihr Kundenmagazin!

Verlagsbereich Altenhilfe

Verlagsbereich Altenhilfe

Partner für die Altenhilfe

Altenpflege Logo

Altenpflege Online

Vorsprung durch Wissen. Die Website für die Pflegepraxis.

CAREkonkret Logo

CAREkonkret

Die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege

Altenheim Logo

Altenheim Online

Lösungen fürs Management von Pflegeheimen

CareInvest

CAREInvest

Der Branchendienst des Pflegemarkts