Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Sie sind hier:

Home Infopool Nachrichten Caritas24 gewinnt HÄUSLICHE PFLEGE Innovat...

Caritas24 gewinnt HÄUSLICHE PFLEGE Innovationspreis 2011

21.11.2011

Hannover/Lennestadt. Das Projekt "Caritas 24 zu Hause gut betreut" ist der Gewinner des mit 5.000 Euro dotierten 7. "Häusliche Pflege Innovationspreises". Dieser einzigartige Preis in der ambulanten Pflege wird von der Fachzeitschrift HÄUSLICHE PFLEGE im Vincentz Network verliehen und zeichnet beste Management-Lösungen von Pflegediensten aus.

"Caritas 24" vermittelt und begleitet legal tätige polnische Betreuungskräfte in Privathaushalte durch Caritas-Sozialstationen. Die Idee entstand in Zusammenarbeit der Caritasverbände Paderborn, Soest und Olpe. Damit wird dem branchenweiten Problem der Schwarzarbeit in der Häuslichen Pflege begegnet und ein ineinandergreifendes Betreuungs- und Pflegenetzwerk für Pflegebedürftige und deren Angehörige aufgebaut.

Die polnischen Betreuer werden von den Sozialstationen vermittelt und durch Sprachkurse und Schulungen durch Caritas-Partner in Polen auf ihre Aufgabe vorbereitet. Sie arbeiten nach einem bundesweit gültigen Tarifvertrag als Angestellte der Privathaushalte, aber in enger Kooperation mit den Sozialstationen. Koordinatoren sorgen in den ambulanten Pflegediensten für eine optimale Abstimmung zwischen professioneller Pflege und Betreuern und sorgen anhand von formulierten Standards für eine Qualitätssicherung durch regelmäßige Besuche der Betreuungsbedürftigen. Dabei bleibt das Angebot von den Kosten im Rahmen und ist vergleichbar mit vielen Agenturangeboten oder dem Einsatz von illegalen Haushaltshilfen.

Das Angebot "Caritas 24 zu Hause gut betreut" schafft ein legales vernetztes Versorgungssystem in der Häuslichen Pflege, das allen Akteuren Vorteile bringt. Für die Familien wird die 24-Stunden-Betreuung bezahlbar. Sie ist legal, qualitätsgesichert und einfach in der Umsetzung. Die Sozialstationen steuern den Prozess, binden den Kunden weiterhin an sich und verlieren Kernleistungen wie Behandlungspflege oder komplexere Grundpflegen nicht. Die polnischen Betreuungskräfte arbeiten nach Tarif und unter menschenwürdigen Rahmenbedingungen. Darüber hinaus werden durch die legalen Arbeitsverhältnisse Steuern und Sozialabgaben generiert.

Eine Experten-Jury hat das Projekt "Caritas 24" aus über 20 Bewerbern ausgewählt. "Mit diesem Angebot wird eine adäquate Antwort auf aktuelle Branchenprobleme gegeben u.a. zur Vermeidung der Schwarzarbeit in der Häuslichen Pflege. Auch die Chance, die Fachlichkeit und das Know-how der Kooperationspartner in der Betreuung selbst beeinflussen zu können, ist dabei von großem Vorteil", so die Fachjury.

"Wir freuen uns über diese Auszeichnung", sagen die Projekt-Initiatoren. "Nach anfänglicher Skepsis findet diese Idee immer mehr Anhänger. Mittlerweile stehen etwa 30 andere Caritas-Verbände in Deutschland in den Startlöchern, um dieses Angebot in ihren Regionen umzusetzen."

Mit dem jährlich vergebenen Häusliche Pflege Innovationspreis würdigt die in Hannover erscheinende Fachzeitschrift HÄUSLICHE PFLEGE gezielt Managementlösungen aus der ambulanten Pflege, die die Branche weiterentwickeln und die zur Nachahmung animieren.

+++++

Lese-Tipp: In der Dezember-Ausgabe von HÄUSLICHE PFLEGE berichten wir detailliert über das Projekt Caritas24.

Facebook

Weiterführende Links:

Zur Website von Caritas24

Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

registrieren

Aktuelle Ausgabe

zum Abo ...

Dezember 2018

Voll in Fahrt
Die ambulante Pflege
wird für Investoren
immer interessanter

Abo

Downloads

Weitere Zeitschriften

pflegepartner

Das Magazin für pflegende Angehörige

pflegepartner

Richtig beraten -
mit pflegepartner

pflegpartner unterstützt Sie bei der Beratung pflegender Angehöriger und stärkt das Marketing Ihres Pflegedienstes mit hochwertigen Inhalten, die überzeugen. Schaffen Sie Vertrauen - mit pflegepartner!


Werfen Sie hier einen Blick ins Heft!

Bestellen Sie hier Ihr Kundenmagazin!

Verlagsbereich Altenhilfe

Verlagsbereich Altenhilfe

Partner für die Altenhilfe

Altenpflege Logo

Altenpflege Online

Vorsprung durch Wissen. Die Website für die Pflegepraxis.

CAREkonkret Logo

CAREkonkret

Die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege

Altenheim Logo

Altenheim Online

Lösungen fürs Management von Pflegeheimen

CareInvest

CAREInvest

Der Branchendienst des Pflegemarkts