Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Sie sind hier:

Home Infopool Nachrichten Dekubitusvorsorge durch Stimulation

Dekubitusvorsorge durch Stimulation

13.06.2008

Das neue Micro-Stimulations-System "Thevo-Activ" der Firma Tomashilfen regt, nach Herstellerangaben, Patienten im Bereich der Dekubitusvorsorge und -behandlung durch sanfte Stimulation zu eigenen Bewegungen an. So wird die Durchblutung der erkrankten Hautstellen wieder angeregt und gefördert. Außerdem kann durch die Stimulation die Eigenwahrnehmung des Patienten gefördert werden. Eine kleine Steuereinheit regelt die verschiedenen Programme und sorgt für einen sicheren Betrieb. Das System besteht aus einer Unterfederung und einer angepassten Spezialmatratze. Durch die flexible Unterfederung und die geringe Bauhöhe kann das System in jedes Bett integriert werden. Info: Thomashilfen GmbH, Walkmühlenstr. 1, 27432 Bremervörde, Tel.: (0 47 61) 8 86 72

Facebook
Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

registrieren

Aktuelle Ausgabe

zum Abo ...

November 2019

Cool bleiben
Immer mehr Pflegedienste bieten Intensivpflege an. Wieso eigentlich?

Abo

Downloads

Weitere Zeitschriften

pflegepartner

Das Magazin für pflegende Angehörige

pflegepartner

Richtig beraten -
mit pflegepartner

pflegepartner unterstützt Sie bei der Beratung pflegender Angehöriger und stärkt das Marketing Ihres Pflegedienstes mit hochwertigen Inhalten, die überzeugen. Schaffen Sie Vertrauen - mit pflegepartner!


Werfen Sie hier einen Blick ins Heft!

Bestellen Sie hier Ihr Kundenmagazin!

Verlagsbereich Altenhilfe

Verlagsbereich Altenhilfe

Partner für die Altenhilfe

Altenpflege Logo

Altenpflege Online

Vorsprung durch Wissen. Die Website für die Pflegepraxis.

CAREkonkret Logo

CAREkonkret

Die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege

Altenheim Logo

Altenheim Online

Lösungen fürs Management von Pflegeheimen

CareInvest

CAREInvest

Der Branchendienst des Pflegemarkts