Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Sie sind hier:

Home Infopool Nachrichten Die ambulante Pflege zu Gast in Hannover

Häusliche Pflege Managertag

Die ambulante Pflege zu Gast in Hannover

16.10.2018
Häusliche Pflege-Chefredakteur Lukas Sander, gemeinsam mit den Referent(inn)en Andrea Hirsing, Rainer Cech, Ole Bernatzki, Volker Wagner, Henning Steinhoff, Andreas Heiber sowie Michael Uhlig beim Managertag in Hannover (v.l.).

<paragraph align="right">Foto: Oliver Weisse</paragraph>

Häusliche Pflege-Chefredakteur Lukas Sander, gemeinsam mit den Referent(inn)en Andrea Hirsing, Rainer Cech, Ole Bernatzki, Volker Wagner, Henning Steinhoff, Andreas Heiber sowie Michael Uhlig beim Managertag in Hannover (v.l.).

Foto: Oliver Weisse

Der Häusliche Pflege Managertag in Hannover ist in vollem Gange. Zentrales Thema der Veranstaltung ist ein von Caritas, AWO, Diakonie, bpa und Kommunalen in Niedersachsen erarbeitetes Kalkulationsmodell, das die wirklich anfallenden Kosten von Pflegeleistungen nachweist und so zu erfolgreichen Vergütungsverhandlungen führen soll.

Rainer Cech, Wirtschaftsprüfer und Steuerberater aus Braunschweig stellte das Modell vor. Es soll helfen, "eine fundierte und begründbare Vergütungsverhandlung zu führen", erklärte er.

Im Podiumsgespräch ging es um die aktuelle Lage Niedersachsens hinsichtlich Vergütung, Entlohnung und Refinanzierung. Es diskutierten Volker Wagner, Geschäftsführer Diakoniestationen Harz-Heide in Braunschweig, Ole Bernatzki, Geschäftsführer AHD in Jesteburg, Henning Steinhoff, Leiter der bpa-Landesgeschäftsstelle Niedersachsen, Andreas Heiber, Geschäftsführer von System & Praxis in Bielefeld sowie Andrea Hirsing, Bereichsleiterin Gesundheit, Rehabilitation und Pflege der Diakonie Niedersachsen.

Pflegeexperte Andreas Heiber kritisierte dabei besonders die fehlende Verhandlungskultur in Niedersachsen. Das sei in Nordrhein-Westfalen deutlich besser.

Mehr Informationen zum Managertag folgen in den kommenden Ausgaben von Häusliche Pflege und CAREkonkret.

Facebook

Verwandte Artikel:

Mehr als 280.000 Anträge für bayerisches Landespflegegeld

Wohn- und Teilhabegesetz: Opposition sieht Pläne von Gesundheitsminister Laumann kritisch

KAI 2018 mit großer Resonanz

Management

Diakonie-Geschäftsführer Volker Wagner fordert angemessene Vergütungen in der ambulanten Pflege

Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

registrieren

Aktuelle Ausgabe

zum Abo ...

Dezember 2019

Pflegedienst als Bauherr
Expertentipps für Finanzierung und Planung

Abo

Downloads

Weitere Zeitschriften

pflegepartner

Das Magazin für pflegende Angehörige

pflegepartner

Richtig beraten -
mit pflegepartner

pflegepartner unterstützt Sie bei der Beratung pflegender Angehöriger und stärkt das Marketing Ihres Pflegedienstes mit hochwertigen Inhalten, die überzeugen. Schaffen Sie Vertrauen - mit pflegepartner!


Werfen Sie hier einen Blick ins Heft!

Bestellen Sie hier Ihr Kundenmagazin!

Verlagsbereich Altenhilfe

Verlagsbereich Altenhilfe

Partner für die Altenhilfe

Altenpflege Logo

Altenpflege Online

Vorsprung durch Wissen. Die Website für die Pflegepraxis.

CAREkonkret Logo

CAREkonkret

Die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege

Altenheim Logo

Altenheim Online

Lösungen fürs Management von Pflegeheimen

CareInvest

CAREInvest

Der Branchendienst des Pflegemarkts