Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Sie sind hier:

Home Infopool Nachrichten Dreitägiger Kongress startet mit zentraler...

Zukunftstag ALTENPFLEGE 2017

Dreitägiger Kongress startet mit zentraler Eröffnungsveranstaltung

21.04.2017
Foto: ALTENPFLEGE Messe

Foto: ALTENPFLEGE Messe

Für die Eröffnung des Zukunftstages ALTENPFLEGE am 25. April in Nürnberg bringt der Veranstalter Vincentz Network Altenhilfe Akteure aus Politik, Altenpflege und Gesellschaft zusammen und geht der Frage nach: "Was können wir im Wahljahr 2017 von den Parteien für die Pflege erwarten?".

Dafür diskutieren die pflegepolitischen Sprecher der Bundestagsfraktionen, darunter Erwin Rüddel (CDU) und Elisabeth Scharfenberg (Bündnis 90’ Die Grünen), auf dem Podium mit dem Praktiker und Experten für stationäre Pflege, Michael Wipp, und mit der CareSlamerin sowie Altenpflegerin Yvonne Falckner. Moderiert wird die Runde von den Vincentz Network-Chefredakteuren Monika Gaier, Lukas Sander und Steve Schrader.

Bevor die Debatte auf der Bühne richtig losgeht, eröffnen die Partner des Zukunftstags ALTENPFLEGE die Diskussion: In kurzen Videobotschaften adressieren der Bundesverband privater Anbieter e.V. (bpa), die Bundesarbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtspflege (BAGFW) und weitere Partner ihre Forderungen an die Politik.

Ein weiteres Highlight, das für Zündstoff sorgt, verspricht die Keynote von Helmut Wallrafen, dem Geschäftsführer der Sozial-Holding der Stadt Mönchengladbach, zu werden. "Gute Pflege gibt es nicht zum Billig-Tarif", sagte er vor kurzem in einem Pressegespräch – und manifestiert damit seine Haltung als einer der entscheidenden Befürworter eines Tariflohns für die Altenpflege.

Impulse aus Sicht der Pflegenden geben die Altenpflegerinnen Sabrina Maar und Yvonne Falckner in ihren Care Slams, einer Verbindung von Poetry Slam und Science Slam mit politischen Inhalten. Die beiden Altenpflegerinnen geben in ihren Beiträgen "Frühschicht" und "Resonanzräume" einen Einblick in ihren Pflegealltag und spicken ihre persönlichen Erfahrungen mit politischen Botschaften. "Ich habe den Care Slam ins Leben gerufen, damit die Pflege in der Mitte der Gesellschaft ankommt", sagt die Gründerin Yvonne Falckner.

Mit der zentralen Eröffnungsveranstaltung startet der dreitägige Kongress in ein vielfältiges Programm, das topaktuelle Informationen mit hohem Praxisnutzen verspricht. Gehen Sie hin, diskutieren Sie mit und nutzen Sie die Chance, die Zukunft der Altenpflege mitzugestalten.

Der Zukunftstag ALTENPFLEGE findet vom 25. bis 27. April 2017 messebegleitend zur ALTENPFLEGE 2017  in Nürnberg statt.

Facebook
Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

registrieren

Aktuelle Ausgabe

zum Abo ...
Oktober 2017

Dynamik ohne Ressourcen:
Handlungsoptionen gegen die Personalnot

Abo

Downloads

Weitere Zeitschriften

pflegepartner

Das Magazin für pflegende Angehörige

pflegepartner

Richtig beraten -
mit pflegepartner

pflegpartner unterstützt Sie bei der Beratung pflegender Angehöriger und stärkt das Marketing Ihres Pflegedienstes mit hochwertigen Inhalten, die überzeugen. Schaffen Sie Vertrauen - mit pflegepartner!


Werfen Sie hier einen Blick ins Heft!

Bestellen Sie hier Ihr Kundenmagazin!

Verlagsbereich Altenhilfe

Verlagsbereich Altenhilfe

Partner für die Altenhilfe

Altenpflege Logo

Altenpflege Online

Vorsprung durch Wissen. Die Website für die Pflegepraxis.

CAREkonkret Logo

CAREkonkret

Die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege

Altenheim Logo

Altenheim Online

Lösungen fürs Management von Pflegeheimen

CareInvest

CAREInvest

Der Branchendienst des Pflegemarkts