Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Sie sind hier:

Home Infopool Nachrichten Gründungskonferenz der Bundespflegekammer...

Interessenvertretung auf Bundesebene

Gründungskonferenz der Bundespflegekammer konstituiert

04.10.2017
Ziel ist es, die Anliegen des Pflegeberufsstandes und die Anliegen der Pflegeempfänger voranzutreiben. Foto: Adobestock/bluedesign

Ziel ist es, die Anliegen des Pflegeberufsstandes und die Anliegen der Pflegeempfänger voranzutreiben. Foto: Adobestock/bluedesign

Unter dem Leitmotiv "Das Neue WIR!" hat sich am 28. September 2017 die Gründungskonferenz der Bundespflegekammer in Berlin konstituiert.

Die Bundespflegekammer wird das oberste Vertretungsorgan der größten Berufsgruppe im Gesundheitswesen sein und als solches die Interessen der geschätzt 1,3 Millionen Pflegenden in Deutschland vertreten. Sie wird die Vertretung aller Landespflegekammern auf Bundesebene sein. Damit nimmt die Selbstverwaltung der beruflich Pflegenden Einfluss auf bundespolitische Themen mit dem Ziel, die Anliegen des Pflegeberufsstandes und die Anliegen der Pflegeempfänger voranzutreiben.

Um die Stimme der Pflegenden vernehmbar einbringen zu können, brauche es die Bundespflegekammer, so der Deutsche Pflegerat.  Neben der politischen Arbeit soll es "darum gehen, alle Ordnungen und Satzungen, also die Grundlagen für pflegerisches Handeln in den Ländern, so zu harmonisieren, dass bundesweit eine qualitativ hochwertige pflegerische Versorgung sichergestellt ist". Darüber hinaus könnten auch der Bundespflegekammer per Gesetz staatliche Aufgaben, wie das Festlegen von Richtlinien für die Mitglieder, übertragen werden."

Facebook

Verwandte Artikel:

TIPP

ALTENPFLEGE-Messe 2018

Nachtarbeitszuschlag ist nach gesetzlichem Mindestlohn zu berechnen

Immer noch Schulgeld

Veranstaltungen

Vincentz Akademie

Veranstaltungen

Häusliche Pflege Fernlehrgang

Veranstaltungen

AltenpflegeKongresse 2017 / 2018

Produkt

Das Pflege-Stärkungsgesetz 3

Produkt

Das Pflege-Stärkungsgesetz 2

Produkt

Haftungsrecht

Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

registrieren

Aktuelle Ausgabe

zum Abo ...
Oktober 2017

Dynamik ohne Ressourcen:
Handlungsoptionen gegen die Personalnot

Abo

Downloads

Weitere Zeitschriften

pflegepartner

Das Magazin für pflegende Angehörige

pflegepartner

Richtig beraten -
mit pflegepartner

pflegpartner unterstützt Sie bei der Beratung pflegender Angehöriger und stärkt das Marketing Ihres Pflegedienstes mit hochwertigen Inhalten, die überzeugen. Schaffen Sie Vertrauen - mit pflegepartner!


Werfen Sie hier einen Blick ins Heft!

Bestellen Sie hier Ihr Kundenmagazin!

Verlagsbereich Altenhilfe

Verlagsbereich Altenhilfe

Partner für die Altenhilfe

Altenpflege Logo

Altenpflege Online

Vorsprung durch Wissen. Die Website für die Pflegepraxis.

CAREkonkret Logo

CAREkonkret

Die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege

Altenheim Logo

Altenheim Online

Lösungen fürs Management von Pflegeheimen

CareInvest

CAREInvest

Der Branchendienst des Pflegemarkts