Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Sie sind hier:

Home Infopool Nachrichten Grüne wollen Akademisierung in der Pflege...

Bayerischer Landtag

Grüne wollen Akademisierung in der Pflege fördern

08.05.2014
Macht sivch für eine Akademisierung der Pflege stark: Ulli Leiner, pflegepolitischer Sprecher der Grünen-Fraktion im bayerischen Landtag.

<paragraph align="right">Foto: Archiv</paragraph>

Macht sivch für eine Akademisierung der Pflege stark: Ulli Leiner, pflegepolitischer Sprecher der Grünen-Fraktion im bayerischen Landtag.

Foto: Archiv

Die oppositionelle Fraktion der Grünen in Bayerischen Landtag hat einen Antrag mit dem Titel "Akademisierung in der Pflege ausbauen" eingebracht und im Gesundheitsausschuss dafür die Zustimmung der regierenden CSU-Fraktion erhalten.

 "Der Widerstand bröckelt", erklärte dazu der pflegepolitische Sprecher der Grünen-Fraktion, Ulli Leiner, "langsam wird auch den Letzten klar, dass aufgrund des Fachkräftemangels in der Pflege dringender Handlungsbedarf besteht."

Derzeit absolvieren laut Leiner weniger als ein Prozent aller Fachkräfte in der Pflege eine akademische Ausbildung. Um die Attraktivität des Pflegeberufs zu erhöhen, seien bessere Aufstiegs- und Karriereoptionen in der Pflege dringend nötig. "Der schrittweise Ausbau der akademischen Ausbildungsmöglichkeiten", so die Grünen, "ist deshalb ein wichtiger Baustein."

Der Antrag der Landtags-Grünen sieht einen Ausbau der direkt für die Pflege qualifizierenden Studiengänge in Bayern vor. Neben der Erhöhung der Zahl der berufsqualifizierenden Studienplätze sollen zudem die Studiengänge zur Pflegelehrer-Ausbildung weiter ausgebaut und an den bayerischen Hochschulen neue Lehrstühle und Professuren für Pflegewissenschaften eingerichtet werden.

Facebook

Weiterführende Links:

Hier finden Sie den Antrag der bayerischen Landtags-Grünen zur Akademisierung in der Pflege

Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

registrieren

Aktuelle Ausgabe

zum Abo

Februar 2020

Durchblick behalten
Das ändert sich 2020 für die Pflegeberatung

Abo

Downloads

Weitere Zeitschriften

pflegepartner

Das Magazin für pflegende Angehörige

pflegepartner

Richtig beraten -
mit pflegepartner

pflegepartner unterstützt Sie bei der Beratung pflegender Angehöriger und stärkt das Marketing Ihres Pflegedienstes mit hochwertigen Inhalten, die überzeugen. Schaffen Sie Vertrauen - mit pflegepartner!


Werfen Sie hier einen Blick ins Heft!

Bestellen Sie hier Ihr Kundenmagazin!

Verlagsbereich Altenhilfe

Verlagsbereich Altenhilfe

Partner für die Altenhilfe

Altenpflege Logo

Altenpflege Online

Vorsprung durch Wissen. Die Website für die Pflegepraxis.

CAREkonkret Logo

CAREkonkret

Die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege

Altenheim Logo

Altenheim Online

Lösungen fürs Management von Pflegeheimen

CareInvest

CAREInvest

Der Branchendienst des Pflegemarkts