Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Sie sind hier:

Home Infopool Nachrichten Heimbewohner sind häufiger dehydriert als...

Gesundheitszustand bei Krankenhausaufnahme

Heimbewohner sind häufiger dehydriert als ambulant Betreute

15.06.2018
Bewohner von Pflegeeinrichtungen sind laut einer Studie häufiger dehydriert, als ambulant betreute Pflegebedürftige.

<paragraph align="right">Foto: Werner Krüper</paragraph>

Bewohner von Pflegeeinrichtungen sind laut einer Studie häufiger dehydriert, als ambulant betreute Pflegebedürftige.

Foto: Werner Krüper

Der Gesundheitszustand von zu Hause betreuten Pflegebedürftigen ist laut einer Studie oft besser als der von Pflegeheimbewohnern. Das ergab die Auswertung von Daten bei der Krankenhausaufnahme. Demnach wurde eine Dehydrierung bei Pflegeheimbewohnern etwa 30 Prozent häufiger festgestellt, als bei zu Hause von einem Pflegedienst Betreuten.

Das teilte der BKK-Landesverband Nordwest am Donnerstag in Essen mit. Auch sturzbedingte Verletzungen und Druckgeschwüre seien im Krankenhaus bei Pflegeheimbewohnern deutlich häufiger diagnostiziert worden. Dies seien Aufnahmegründe, die auf Pflegedefizite hindeuteten, erklärte der BKK-Landesverband.

Die Unterschiede zwischen stationär und ambulant gepflegten Menschen seien möglicherweise eine Folge des Personalmangels in Pflegeheimen, erklärte die Krankenkasse. Untersucht wurden die Daten von Betriebskrankenkassen aus NRW mit rund einer Million Mitgliedern, von denen 26 000 pflegebedürftig sind. Über die Hälfte von ihnen mussten in dem untersuchten Jahr 2017 mindestens einmal ins Krankenhaus. Jeder vierte wurde sogar zwei bis viermal stationär aufgenommen.

Facebook
Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

registrieren

Aktuelle Ausgabe

zum Abo ...

September 2018

Zusammenspiel
Warum Netzwerken in der
Pflege die Zukunft gehört

Abo

Downloads

Weitere Zeitschriften

Merken

pflegepartner

Das Magazin für pflegende Angehörige

pflegepartner

Richtig beraten -
mit pflegepartner

pflegpartner unterstützt Sie bei der Beratung pflegender Angehöriger und stärkt das Marketing Ihres Pflegedienstes mit hochwertigen Inhalten, die überzeugen. Schaffen Sie Vertrauen - mit pflegepartner!


Werfen Sie hier einen Blick ins Heft!

Bestellen Sie hier Ihr Kundenmagazin!

Verlagsbereich Altenhilfe

Verlagsbereich Altenhilfe

Partner für die Altenhilfe

Altenpflege Logo

Altenpflege Online

Vorsprung durch Wissen. Die Website für die Pflegepraxis.

CAREkonkret Logo

CAREkonkret

Die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege

Altenheim Logo

Altenheim Online

Lösungen fürs Management von Pflegeheimen

CareInvest

CAREInvest

Der Branchendienst des Pflegemarkts