Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Sie sind hier:

Home Infopool Nachrichten Johanniter ziehen Bilanz: 139 Pflegedienst...

Jahresbericht 2018

Johanniter ziehen Bilanz: 139 Pflegedienste, 33 Tagespflegen, 1500 offene Stellen

13.08.2019
Rund 188.000 Menschen haben am Hausnotruf 2018 teilgenommen.

Foto: Paul Hahn / Johanniter

Rund 188.000 Menschen haben am Hausnotruf 2018 teilgenommen.

Foto: Paul Hahn / Johanniter

Der aktuelle Jahresbericht der Johanniter-Unfall-Hilfe ist erschienen. Wachstumsbringer sind die Bereiche Rettungsdienst, Kindertagesstätten, Hausnotruf sowie Pflegeleistungen. Zugleich bereitet der Personalmangel den Johannitern Sorgen.

"Die Schere zwischen Angebot und Nachfrage an pflegerischen Diensten geht immer weiter auseinander, eine Entwicklung, die uns allen Sorgen machen muss", warnt Vorstand Jörg Lüssem. "Wie organisieren wir Pflege in unserem Land, sodass der befürchtete Pflegenotstand abgewendet wird? Wie gelingt es uns, mehr Menschen für pflegerische Berufe zu gewinnen? Für uns als großer sozialwirtschaftlicher Arbeitgeber sind dies brennende Themen", so Lüssem weiter.

Aktuell seien bundesweit bei den Johannitern mehr als 1.500 Stellen vakant. "Besonders Pflegekräfte und Erzieherinnen und Erzieher werden gesucht, aber auch Rettungskräfte. Es wird also darum gehen, die Johanniter als großen sozialwirtschaftlichen Arbeitgeber in der Öffentlichkeit noch bekannter zu machen", plant Lüssem.

Die aktuellen Zahlen für das Jahr 2018:

Menüservice-Mahlzeiten: 4.555.907
Hausnotruf-Teilnehmer: 188.637
Ambulante Pflegedienste: 139
Ambulante / Stationäre Hospize / Kinderhospize: 23
Tagespflegeeinrichtungen: 33
Tagespflegeplätze: 545
Wohngruppen: 40
Plätze in Wohngruppen: 409

Facebook

Verwandte Artikel:

Immer mehr Pflegebedürftige legen erfolgreich Widerspruch ein

Cottbus plant Projekt zur Fachkräftegewinnung

Diakonieverein Münchberg wird Teil der Diakonie Hochfranken

Veranstaltungen

Vincentz Akademie

Veranstaltungen

Häusliche Pflege Fernlehrgang

Produkt

Leistungskataloge und Vergütungen SGB XI 2018

Produkt

Tagespflege gut leiten

Produkt

Hilfe zur Pflege nach dem SGB XII - eBook

Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

registrieren

Aktuelle Ausgabe

zum Abo ...

August 2019

Ein Stück vom Kuchen
Betreuungsdienste dürfen pflegen – was das für ambulante Pflegedienste bedeutet

Abo

Downloads

Weitere Zeitschriften

pflegepartner

Das Magazin für pflegende Angehörige

pflegepartner

Richtig beraten -
mit pflegepartner

pflegpartner unterstützt Sie bei der Beratung pflegender Angehöriger und stärkt das Marketing Ihres Pflegedienstes mit hochwertigen Inhalten, die überzeugen. Schaffen Sie Vertrauen - mit pflegepartner!


Werfen Sie hier einen Blick ins Heft!

Bestellen Sie hier Ihr Kundenmagazin!

Verlagsbereich Altenhilfe

Verlagsbereich Altenhilfe

Partner für die Altenhilfe

Altenpflege Logo

Altenpflege Online

Vorsprung durch Wissen. Die Website für die Pflegepraxis.

CAREkonkret Logo

CAREkonkret

Die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege

Altenheim Logo

Altenheim Online

Lösungen fürs Management von Pflegeheimen

CareInvest

CAREInvest

Der Branchendienst des Pflegemarkts