Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Sie sind hier:

Home Infopool Nachrichten Landesregierung in Mecklenburg-Vorpommern...

Tages-, Nacht- und Kurzzeitpflege

Landesregierung in Mecklenburg-Vorpommern fördert Verbesserung der pflegerischen Versorgungsstruktur

05.10.2017
In Mecklenburg-Vorpommern gibt es zwei Fördertöpfe für teilstationäre Einrichtungen. Foto: Werner Krüper

In Mecklenburg-Vorpommern gibt es zwei Fördertöpfe für teilstationäre Einrichtungen. Foto: Werner Krüper

In Mecklenburg-Vorpommern werden nach Angaben der Landesregierung Zuschüsse für Aufwendungen gewährt, die zur Verbesserung der pflegerischen Versorgungsstruktur oder zur Entwicklung und Erprobung neuartiger Maßnahmen der Tages-, Nacht- und Kurzzeitpflege beitragen.

Nach § 8 LPflegeG M-V können dies Aufwendungen sein, die für Gebäude und sonstige abschreibungsfähige Anlagegüter für den Betrieb der Pflegeeinrichtung erforderlich sind. Für eine § 8-Förderung werden voraussichtlich erst wieder im neuen Jahr Mittel zur Verfügung stehen. Das Förderungsangebot richtet sich laut Schweriner Sozialministerium an die Träger teilstationärer Pflegeeinrichtungen. Die Anträge können beim Landesamt für Gesundheit und Soziales gestellt werden. Die maximale Fördersumme beläuft sich nach Angaben des Sozialministeriums bei baulichen Maßnahmen auf maximal 150 000 Euro. Die Förderung nach §8 sei für dieses Jahr bereits ausgeschöpft und werde vorraussichtlich erst im neuen Jahr wieder zur Verfügung stehen, so ein Sprecher des Sozialministeriums.

Darüber hinaus bietet das Land Mecklenburg Vorpommern nach § 7 LPflegeG jeder teilstationären Pflegeeinrichtung, für die ein Versorgungsvertrag gemäß § 72 SGB XI besteht, weitere Fördermöglichkeiten. Der pauschale Zuschuss zu den betriebsnotwendigen Aufwendungen beträgt gemäß § 82 Abs. 2 Nr. 1 und 3 des Elften Buches Sozialgesetzbuch (SGB XI) 2,70 € pro Tag, jährlich jedoch höchstens 545,00 € pro Platz. Auch die Anträge für diese Förderungen müssen über das Landesamt für Gesundheit und Soziales gestellt werden.

Facebook

Verwandte Artikel:

TIPP

ALTENPFLEGE-Messe 2018

In der Tagespflege steckt noch viel Potenzial

Gründungskonferenz der Bundespflegekammer konstituiert

Land Berlin fördert Tages- und Nachtpflegeeinrichtungen pauschal

Bremen unterstützt Tagespflegeeinrichtungen mit Versorgungsvertrag

Veranstaltungen

Häusliche Pflege Managertag Herbst 2017

Veranstaltungen

Vincentz Akademie

Veranstaltungen

AltenpflegeKongresse 2017 / 2018

Produkt

Qualitätshandbuch - schlank und effektiv

Produkt

Das Pflege-Stärkungsgesetz 3

Produkt

Tagespflege betreiben

Produkt

Das Pflege-Stärkungsgesetz 2

Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

registrieren

Aktuelle Ausgabe

zum Abo ...
Oktober 2017

Dynamik ohne Ressourcen:
Handlungsoptionen gegen die Personalnot

Abo

Downloads

Weitere Zeitschriften

pflegepartner

Das Magazin für pflegende Angehörige

pflegepartner

Richtig beraten -
mit pflegepartner

pflegpartner unterstützt Sie bei der Beratung pflegender Angehöriger und stärkt das Marketing Ihres Pflegedienstes mit hochwertigen Inhalten, die überzeugen. Schaffen Sie Vertrauen - mit pflegepartner!


Werfen Sie hier einen Blick ins Heft!

Bestellen Sie hier Ihr Kundenmagazin!

Verlagsbereich Altenhilfe

Verlagsbereich Altenhilfe

Partner für die Altenhilfe

Altenpflege Logo

Altenpflege Online

Vorsprung durch Wissen. Die Website für die Pflegepraxis.

CAREkonkret Logo

CAREkonkret

Die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege

Altenheim Logo

Altenheim Online

Lösungen fürs Management von Pflegeheimen

CareInvest

CAREInvest

Der Branchendienst des Pflegemarkts