Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Sie sind hier:

Home Infopool Nachrichten Management Blog zur Außerklinischen Intensivpflege: D...

Experte Christoph Jaschke

Blog zur Außerklinischen Intensivpflege: Die Branche muss sich formieren

29.03.2017
"Die Branche muss sich formieren und verdeutlichen, dass unter einem bestimmten Preislevel eine qualitativ gute Versorgung unmöglich is", fordert Christoph Jaschke in seinem neuen Blog. Foto: Privat

"Die Branche muss sich formieren und verdeutlichen, dass unter einem bestimmten Preislevel eine qualitativ gute Versorgung unmöglich is", fordert Christoph Jaschke in seinem neuen Blog. Foto: Privat

Zurzeit führen Leistungserbringer und Leistungsträger zähe Verhandlungen, wie es in der Außerklinischen Versorgung weitergehen kann. Blogger Christoph Jaschke ruft vor diesem Hintergrund seine Kollegen zum gemeinsamen Handeln auf.

"Oftmals geht es um die Anerkennung einer Vielzahl von notwendigen Ausgaben, die ambulante Pflegedienste schultern müssen, z.B. für die Qualifizierung der Mitarbeiter, für die Suche nach Fachpersonal, für dessen adäquate Bezahlung, für ein selbstbestimmtes Leben der Klienten. Die Kassen erklären sich für nicht zuständig, und außerdem sei der geforderte Preis zu hoch.

Qualität hat ihren Preis

Obwohl diese Ausgaben klar nachgewiesen werden und Qualität nun einfach ihren Preis hat, gibt es immer irgendeinen anderen Anbieter, der für seine Dienstleistung in der außerklinischen Intensivpflege weniger verlangt. Wissend, dass man für einen so niedrigen Preis keine hohe Qualität erwarten kann, schließen die Krankenkassen dennoch Verträge mit diesen Billiganbietern ab", moniert Christoph Jaschke, Geschäftsführer des Heimbeatmungsservice Bramberg Jaschke, in seinem aktuellen Blog. Der Experte fordert seine Kollegen auf: "Die Branche muss sich formieren und verdeutlichen, dass unter einem bestimmten Preislevel eine qualitativ gute Versorgung unmöglich ist".

Weiterdiskutiert wird beim Branchentreff Außerklinische Intensivpflege 2017 am 27. April in auf dem Zukunftstag  ALTENPFLEGE in Nürnberg

Lesen Sie den kompletten Blog hier

- Sehen Sie zu diesem Thema auch das Video mit Christoph Jaschke auf der Entscheiderkonferenz vom 21. März 2017

Facebook

Verwandte Artikel:

TIPP

ALTENPFLEGE-Messe 2018

Bundestag debattiert über pflegerische Versorgung

Veranstaltungen

ALTENPFLEGE - Die Leitmesse 2019

Veranstaltungen

ALTENPFLEGE ZUKUNFTSTAG 2019

Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

registrieren

Aktuelle Ausgabe

zum Abo ...

September 2019

Alleskönner
Was eine PDL heute können muss und was sie tatsächlich verdient.

Abo

Downloads

Weitere Zeitschriften

pflegepartner

Das Magazin für pflegende Angehörige

pflegepartner

Richtig beraten -
mit pflegepartner

pflegepartner unterstützt Sie bei der Beratung pflegender Angehöriger und stärkt das Marketing Ihres Pflegedienstes mit hochwertigen Inhalten, die überzeugen. Schaffen Sie Vertrauen - mit pflegepartner!


Werfen Sie hier einen Blick ins Heft!

Bestellen Sie hier Ihr Kundenmagazin!

Verlagsbereich Altenhilfe

Verlagsbereich Altenhilfe

Partner für die Altenhilfe

Altenpflege Logo

Altenpflege Online

Vorsprung durch Wissen. Die Website für die Pflegepraxis.

CAREkonkret Logo

CAREkonkret

Die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege

Altenheim Logo

Altenheim Online

Lösungen fürs Management von Pflegeheimen

CareInvest

CAREInvest

Der Branchendienst des Pflegemarkts