Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Sie sind hier:

Home Infopool Nachrichten Ministerin fordert Schulgeldfreiheit in de...

Sachsen-Anhalt

Ministerin fordert Schulgeldfreiheit in der Altenpflege

11.05.2018
<paragraph align="left">Kein Schulgeld mehr für Sachsen-Anhalts Altenpflegeschüler – das fordert Sozialministerin Petra Grimm-Benne.</paragraph>
<paragraph align="right">Foto: Sozialministerium Sachsen-Anhalt</paragraph>

Kein Schulgeld mehr für Sachsen-Anhalts Altenpflegeschüler – das fordert Sozialministerin Petra Grimm-Benne.

Foto: Sozialministerium Sachsen-Anhalt

Das Schulgeld in der Altenpflegeausbildung soll bereits zum kommenden Schuljahr ausgesetzt werden, statt wie bisher vom Bundestag beschlossen erst im Jahr 2020, fordert Sachsen-Anhalts Sozialministerin Petra Grimm-Benne (SPD). Sonst risikiere man in den nächsten zwei Jahren einen Einbruch der Schülerzahlen, so die Ministerin.

"Wenn wir wieder mehr junge Menschen begeistern wollen, in der Altenpflege zu arbeiten, muss die Ausbildung attraktiver werden. Schulgeldfreiheit ist ein wichtiger Schritt dazu", lässt die Politikerin in einer Pressemitteilung verlauten.

Das Thema werde aktuell im Landtag diskutiert. Die Ministerin habe außerdem zugesagt, das notwendige Geld aus dem Etat des Sozialministeriums zur Verfügung zu stellen, sollte eine entsprechende Regelung kurzfristig realisiert werden können.

In Sachsen-Anhalt sind innerhalb der letzten Jahre die Schülerzahlen im Bereich der Altenpflegeausbildung stark zurückgegangen. Aktuell werden landesweit knapp 2.000 Schülerinnen und Schüler ausgebildet.

Facebook

Verwandte Artikel:

Gerichtsurteil: Pflegekasse muss Kosten für Pflegebett übernehmen

Bundesversicherungsamt untersagt Stoma-Ausschreibung

Studie zur Patientensicherheit in der ambulanten Pflege

Spahn: Allgemeinverbindlichkeit von Tariflöhnen soll schnell kommen

Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

registrieren

Aktuelle Ausgabe

HP_08_2018_cover_140x200

August 2018

Föderales Stückwerk
Bundesländer Vergütung

Abo

Downloads

Weitere Zeitschriften

Merken

pflegepartner

Das Magazin für pflegende Angehörige

pflegepartner

Richtig beraten -
mit pflegepartner

pflegpartner unterstützt Sie bei der Beratung pflegender Angehöriger und stärkt das Marketing Ihres Pflegedienstes mit hochwertigen Inhalten, die überzeugen. Schaffen Sie Vertrauen - mit pflegepartner!


Werfen Sie hier einen Blick ins Heft!

Bestellen Sie hier Ihr Kundenmagazin!

Verlagsbereich Altenhilfe

Verlagsbereich Altenhilfe

Partner für die Altenhilfe

Altenpflege Logo

Altenpflege Online

Vorsprung durch Wissen. Die Website für die Pflegepraxis.

CAREkonkret Logo

CAREkonkret

Die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege

Altenheim Logo

Altenheim Online

Lösungen fürs Management von Pflegeheimen

CareInvest

CAREInvest

Der Branchendienst des Pflegemarkts