Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Sie sind hier:

Home Infopool Nachrichten Neues Landesamt für Pflege in Bayern

Pläne vorgestellt

Neues Landesamt für Pflege in Bayern

07.05.2018
Sieht das neue Landesamt für Pflege als wichtigen Schritt: Bayerns Staatsministerin für Pflege, Melanie Huml.

<paragraph align="right">Foto: www.melanie-huml.de</paragraph>

Sieht das neue Landesamt für Pflege als wichtigen Schritt: Bayerns Staatsministerin für Pflege, Melanie Huml.

Foto: www.melanie-huml.de

Im bayerischen Amberg wurden die Pläne für das neue Landesamts für Pflege (LfP) vorgestellt. Bayerns Pflegeministerin Melanie Huml und Finanzminister Albert Füracker (beide CSU) erklärten, dass die Landesbehörde bereits im Sommer diesen Jahres mit einem Aufbauteam starten wolle.

"Mit einem eigenständigen Landesamt für Pflege unterstützen wir die pflegebedürftigen Menschen ebenso wie die Pflegenden in ganz Bayern," so Huml am Freitag. "Das neue Amt wird Aufgaben, die bisher auf verschiedene Stellen verteilt sind, effektiv bündeln."

Ein "Landespflegegeld" in Höhe von 1.000 Euro soll es jährlich für Pflegebedürftige geben – eine Aufgabe des neuen LfP soll es sein, dieses zeitnah auszuzahlen. Weiter soll das LfP den Ausbau der Pflege-Infrastruktur unterstützen. Darunter falle das Fünf-Millionen-Euro-Programm für mindestens 500 neue Plätze in der Kurzzeitpflege pro Jahr.

Finanzminister Füracker lobte die Pläne: "Mit dem neuen Landesamt für Pflege führen wir die erfolgreiche Strategie der Staatsregierung fort und leisten einen wichtigen Beitrag zur Strukturentwicklung Nordbayerns."

Facebook

Verwandte Artikel:

Häusliche Pflege und Tagespflege auf Social Media

Bremen braucht mehr Pflegepersonal

Wawrik fordert Schutzkonzepte gegen Gewalt in der Pflege

Pflegekammer Niedersachsen: Manuel Athing wird Geschäftsstellen-Geschäftsführer

Video: Stimmen zur Entscheiderkonferenz

Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

registrieren

Aktuelle Ausgabe

zum Abo

Februar 2020

Durchblick behalten
Das ändert sich 2020 für die Pflegeberatung

Abo

Downloads

Weitere Zeitschriften

pflegepartner

Das Magazin für pflegende Angehörige

pflegepartner

Richtig beraten -
mit pflegepartner

pflegepartner unterstützt Sie bei der Beratung pflegender Angehöriger und stärkt das Marketing Ihres Pflegedienstes mit hochwertigen Inhalten, die überzeugen. Schaffen Sie Vertrauen - mit pflegepartner!


Werfen Sie hier einen Blick ins Heft!

Bestellen Sie hier Ihr Kundenmagazin!

Verlagsbereich Altenhilfe

Verlagsbereich Altenhilfe

Partner für die Altenhilfe

Altenpflege Logo

Altenpflege Online

Vorsprung durch Wissen. Die Website für die Pflegepraxis.

CAREkonkret Logo

CAREkonkret

Die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege

Altenheim Logo

Altenheim Online

Lösungen fürs Management von Pflegeheimen

CareInvest

CAREInvest

Der Branchendienst des Pflegemarkts