Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Sie sind hier:

Home Infopool Nachrichten Pflegedienst-Chefin sieht Migranten benach...

Pflegeberatung

Pflegedienst-Chefin sieht Migranten benachteiligt

20.11.2017
Migranten sind oft beanchteiligt wenn es um das Thema Pflege geht, sagt die Pflegedienstinhaberin Önül Bürüc.

<paragraph align="right">Foto: Krüper</paragraph>

Migranten sind oft beanchteiligt wenn es um das Thema Pflege geht, sagt die Pflegedienstinhaberin Önül Bürüc.

Foto: Krüper

Alte Einwanderer haben durch sprachliche Barrieren Nachteile bei der Pflegeeinstufung, sagt die Gießener Pflegedienst-Chefin Gönül Bürüc. Ein Gegenmittel: Beratung in der Muttersprache.

Selbst Muttersprachler würden sich mit der Ausdrucksweise auf den Formularen schwertun, sagt Diplom-Pflegewirtin Bürüc. Sie ist Geschäftsführerin des 2011 von ihr gegründeten Pflegedienstes Cedrus GmbH im hessischen Gießen. Sie sagt, dass die erste Einwanderergeneration bei der Feststellung des Pflegegrades schlechter eingestuft werde, als pflegebedürftige Deutsche.

Ursache dafür seien die sprachlichen Barrieren, so Bürüc. Wegen dieser mangelnden Ausdrucksfähigkeit bekämen fremdsprachige Patienten eben häufig "einen geringeren Pflegegrad als Deutsche", sagt sie. Türkische Senioren und deren Angehörige seien zudem häufig nicht genügend über das deutsche Pflege- und Sozialversicherungssystem informiert."

Lesen Sie mehr zu diesem Thema in der neuen Ausgabe der Wochenzeitung CAREkonkret.

Facebook

Verwandte Artikel:

TIPP

ALTENPFLEGE-Messe 2018

Multimorbide Patienten: Neue Richtlinie soll Hausärzten helfen

Häusliche Pflege kann sich für Rente bezahlt machen

Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

registrieren

Aktuelle Ausgabe

zum Abo

August 2020

Gut vorbereitet
Corona-Hilfsmaßnahmen rechtssicher beantragen

Abo

Downloads

Weitere Zeitschriften

pflegepartner

Das Magazin für pflegende Angehörige

pflegepartner

Richtig beraten -
mit pflegepartner

pflegepartner unterstützt Sie bei der Beratung pflegender Angehöriger und stärkt das Marketing Ihres Pflegedienstes mit hochwertigen Inhalten, die überzeugen. Schaffen Sie Vertrauen - mit pflegepartner!


Werfen Sie hier einen Blick ins Heft!

Bestellen Sie hier Ihr Kundenmagazin!

Verlagsbereich Altenhilfe

Verlagsbereich Altenhilfe

Partner für die Altenhilfe

Altenpflege Logo

Altenpflege Online

Vorsprung durch Wissen. Die Website für die Pflegepraxis.

CAREkonkret Logo

CAREkonkret

Die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege

Altenheim Logo

Altenheim Online

Lösungen fürs Management von Pflegeheimen

CareInvest

CAREInvest

Der Branchendienst des Pflegemarkts