Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Sie sind hier:

Home Infopool Nachrichten Pflegekräfte zweifeln häufig an ihrer künf...

Umfrage im Auftrag des BKK Dachverbandes

Pflegekräfte zweifeln häufig an ihrer künftigen Arbeitsfähigkeit

21.04.2017
Laut Umfrage zweifelt ein Drittel der Beschäftigten in der Pflege daran, den Beruf noch jahrelang ausüben zu können.  Foto: Werner Krüper

Laut Umfrage zweifelt ein Drittel der Beschäftigten in der Pflege daran, den Beruf noch jahrelang ausüben zu können.  Foto: Werner Krüper

Eine Umfrage im Auftrag des BKK Dachverbandes unter 2.000 Beschäftigten in Deutschland zum Thema Gesundheit und Arbeit zeigt eine überdurchschnittliche Einschränkung der Arbeitsfähigkeit insbesondere bei Beschäftigten in Gesundheitsberufen.

 

Rund ein Drittel (35,8 Prozent) der Altenpfleger haben Zweifel oder hielten es gar für unwahrscheinlich, dass sie - ausgehend von ihrem jetzigen Gesundheitszustand - ihre Arbeit auch in den nächsten zwei Jahren ausüben können. Keine andere Berufsgruppe zweifelte in so hohem Maße, die nächsten beiden Jahre noch ihrer Arbeit nachgehen zu können.

Von zehn Befragten sagen Neun: Die Förderung von Gesundheit an ihrem Arbeitsplatz ist ihnen wichtig oder sehr wichtig (88,2 Prozent). Allerdings geben weniger als der Hälfte an, dass es solche Maßnahmen in ihrem Unternehmen gibt (43,8 Prozent). Dort, wo es keine betriebliche Gesundheitsförderung (BGF) gibt, ist auch der Anteil Beschäftigter mit Zweifeln an der langfristigen Arbeitsfähigkeit signifikant höher (25,2 Prozent versus 16,7 Prozent).

Aber selbst wenn solche Maßnahmen vorhanden sind, nehmen laut eigenen Angaben fast 40 Prozent nicht daran teil, meldet die Krankenkasse. Ob die Nicht-Teilnahme an "Nicht-Können" oder an "Nicht-Wollen" liegt, kann auf Basis der Umfrage nicht festgestellt werden.

Facebook

Verwandte Artikel:

TIPP

ALTENPFLEGE-Messe 2017

Wall of Fame für die Pflegenden

Personal

Dr. Markus Mai favorisiert eine generalistische Pflegeausbildung

Produkt

Change Management für ambulante Dienste

Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

registrieren

Aktuelle Ausgabe

zum Abo ...
April 2017

ALTENPFLEGE 2017
Der Branchentreffpunkt, der verbindet

Abo

Downloads

Weitere Zeitschriften

pflegepartner

Das Magazin für pflegende Angehörige

pflegepartner

Richtig beraten -
mit pflegepartner

pflegpartner unterstützt Sie bei der Beratung pflegender Angehöriger und stärkt das Marketing Ihres Pflegedienstes mit hochwertigen Inhalten, die überzeugen. Schaffen Sie Vertrauen - mit pflegepartner!


Werfen Sie hier einen Blick ins Heft!

Bestellen Sie hier Ihr Kundenmagazin!

Verlagsbereich Altenhilfe

Verlagsbereich Altenhilfe

Partner für die Altenhilfe

Altenpflege Logo

Altenpflege Online

Vorsprung durch Wissen. Die Website für die Pflegepraxis.

CAREkonkret Logo

CAREkonkret

Die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege

Altenheim Logo

Altenheim Online

Lösungen fürs Management von Pflegeheimen

CareInvest

CAREInvest

Der Branchendienst des Pflegemarkts

Vincentz Network

Vincentz Berlin

Top-News aus Gesundheitspolitik und Gesundheitswirtschaft.