Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Sie sind hier:

Home Infopool Nachrichten Politik Huml: Mehr Leistungen in Form von Budgets...

Bayerns Gesundheitsministerin plädiert für größere Entscheidungsfreiheit von Pflegebedürftigen

Huml: Mehr Leistungen in Form von Budgets gewähren

19.04.2017
Foto: Fotolia/Monkey Business

Foto: Fotolia/Monkey Business

Pflegebedürftige Menschen sollen mehr Freiheiten haben, um ihre Pflege selbst zu bestimmen, fordert Bayerns Gesundheitsministerin Melanie Huml. Der Blick auf Pflegebedürftige sei oftmals durch Bevormundung geprägt. Aber auch diesen Menschen müsse die Wahl gelassen werden, selbst über ihre Lebensgestaltung zu entscheiden.

Der Pflegebedürftige müsse mehr in den Mittelpunkt gerückt werden, meinte die Ministerin. Sie sprach sich dafür aus, Leistungen vermehrt in Form von Budgets zu gewähren um den Pflegebedürftigen die Möglichkeit zu geben, ihre Pflege individueller zu gestalten. So erhielten Pflegebedürftige neben den Leistungen der Pflege- und Krankenversicherung die Kosten für Behandlungspflege in voller Höhe ersetzt, wenn sie zu Hause oder ambulant gepflegt werden. Bewohner in Pflegeheimen dagegen bekämen wegen der unterschiedlichen Abrechnung lediglich einen festen Betrag erstattet und müssten Restkosten selbst tragen. Hier wünscht sich Huml größere Entscheidungsfreiheit.

Facebook

Verwandte Artikel:

TIPP

ALTENPFLEGE-Messe 2018

Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

registrieren

Aktuelle Ausgabe

zum Abo ...
August 2017

Strategie:
Warum und wie Sie mit Ihrem Pflegedienst wachsen sollten

Abo

Downloads

Weitere Zeitschriften

pflegepartner

Das Magazin für pflegende Angehörige

pflegepartner

Richtig beraten -
mit pflegepartner

pflegpartner unterstützt Sie bei der Beratung pflegender Angehöriger und stärkt das Marketing Ihres Pflegedienstes mit hochwertigen Inhalten, die überzeugen. Schaffen Sie Vertrauen - mit pflegepartner!


Werfen Sie hier einen Blick ins Heft!

Bestellen Sie hier Ihr Kundenmagazin!

Verlagsbereich Altenhilfe

Verlagsbereich Altenhilfe

Partner für die Altenhilfe

Altenpflege Logo

Altenpflege Online

Vorsprung durch Wissen. Die Website für die Pflegepraxis.

CAREkonkret Logo

CAREkonkret

Die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege

Altenheim Logo

Altenheim Online

Lösungen fürs Management von Pflegeheimen

CareInvest

CAREInvest

Der Branchendienst des Pflegemarkts

Vincentz Network

Vincentz Berlin

Top-News aus Gesundheitspolitik und Gesundheitswirtschaft.