Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Sie sind hier:

Home Infopool Nachrichten Regulierung von Investoren vorstellbar

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn

Regulierung von Investoren vorstellbar

19.07.2018
Der Mensch müsse im Mittelpunkt stehen, nicht die Rendite, sagte Jens Spahn bezüglich großer Investoren-Gewinne in der Pflege.

<paragraph align="right">Foto: Stephan Baumann</paragraph>

Der Mensch müsse im Mittelpunkt stehen, nicht die Rendite, sagte Jens Spahn bezüglich großer Investoren-Gewinne in der Pflege.

Foto: Stephan Baumann

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) erwägt, die Gewinne von Investoren in der Pflege zu begrenzen. "Zweistellige Renditen für Finanzinvestoren und Kapitalgesellschaften - das ist nicht die Idee einer sozialen Pflegeversicherung", sagte Spahn der "Zeit" laut Vorabmeldung vom Mittwoch.

Wenn sich das vernünftig regulieren lasse, könne er sich einen gesetzliche Beschränkung vorstellen. Spahn gab allerdings zu bedenken, dass eine solche Regulierung ein "erheblicher Eingriff" sei. Auch der Pflegesektor brauche einen Wettbewerb, denn dieser sorge für ein gutes Angebot. Neue Einrichtungen zu bauen, sei "sehr kapitalintensiv". Deshalb brauche man hier "Investoren, die viel Geld mitbringen". Entscheidend sei aber, "dass die Menschen im Mittelpunkt stehen und nicht die reine Rendite", sagte Spahn.

Große Finanzinvestoren, die auf den Pflegemarkt drängen, seien bislang kein Massenphänomen, sagte Spahn. Eine Entwicklung in diese Richtung sei aber stärker geworden. Das Gesundheitsministerium werde den Markt im Auge behalten. (epd)

Facebook

Verwandte Artikel:

Pflegekammer veröffentlicht Beitragsordnung für Mitglieder

Ambulante Pflegedienste weisen immer häufiger Patienten ab

Pflegeteam Bennerscheidt integriert sich in die Deutsche Pflegegruppe

Gesundheitsminister Spahn: Pflegekräfte sollen besser verdienen

Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

registrieren

Aktuelle Ausgabe

zum Abo

April 2020

COVID-19
Sicher durch die Krise kommen

Abo

Downloads

Weitere Zeitschriften

pflegepartner

Das Magazin für pflegende Angehörige

pflegepartner

Richtig beraten -
mit pflegepartner

pflegepartner unterstützt Sie bei der Beratung pflegender Angehöriger und stärkt das Marketing Ihres Pflegedienstes mit hochwertigen Inhalten, die überzeugen. Schaffen Sie Vertrauen - mit pflegepartner!


Werfen Sie hier einen Blick ins Heft!

Bestellen Sie hier Ihr Kundenmagazin!

Verlagsbereich Altenhilfe

Verlagsbereich Altenhilfe

Partner für die Altenhilfe

Altenpflege Logo

Altenpflege Online

Vorsprung durch Wissen. Die Website für die Pflegepraxis.

CAREkonkret Logo

CAREkonkret

Die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege

Altenheim Logo

Altenheim Online

Lösungen fürs Management von Pflegeheimen

CareInvest

CAREInvest

Der Branchendienst des Pflegemarkts