Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Sie sind hier:

Home Infopool Nachrichten Sozialverband VdK dringt auf einen bundese...

Aufwertung von Pflegeberufen

Sozialverband VdK dringt auf einen bundeseinheitlichen Tarifvertrag

14.07.2020
"Statt Anerkennung häufen die Pflegerinnen und Pfleger leider oft Überstunden an, verdienen dabei zu wenig und können Beruf und Familie kaum unter einen Hut bringen", sagte Verena Bentele, VdK-Präsidentin, bereits im Mai dieses Jahres.

Foto: Silvia Béres

"Statt Anerkennung häufen die Pflegerinnen und Pfleger leider oft Überstunden an, verdienen dabei zu wenig und können Beruf und Familie kaum unter einen Hut bringen", sagte Verena Bentele, VdK-Präsidentin, bereits im Mai dieses Jahres.

Foto: Silvia Béres

Der wegen der Corona-Pandemie beschlossene Pflegebonus von einmalig bis zu 1.500 Euro ändere nichts an der systematischen Benachteiligung der sozialen Berufe. Das sagt VdK-Präsidentin Verena Bentele in einem Interview mit der "Neuen Osnabrücker Zeitung".

Nötig seien ein höheres Gehalt, bessere und verlässliche Arbeitszeiten und mehr Verantwortung. Der Sozialverband VdK Deutschland dringt auf einen bundeseinheitlichen Tarifvertrag, um die Attraktivität von Pflegeberufen zu erhöhen.

Laut einer repräsentativen Umfrage des Sinus-Instituts für Markt- und Sozialforschung unter Jugendlichen zwischen 14 und 20 Jahren halten rund 80 Prozent das Gehalt in sozialen Berufen für zu gering gemessen an dem, was die Menschen leisten. Die Aufstiegsmöglichkeiten werden von der Hälfte als schlecht eingeschätzt. (epd)

Facebook

Verwandte Artikel:

Corona-Pandemie: Westerfellhaus zieht Zwischenfazit

Neuer Studiengang: Community Health Nursing

Teambesprechung im Videochat

Vielen Jugendlichen ist das Gehalt in der Pflege zu niedrig

eRecruiting: Potenziale, Kosten und Voraussetzungen

Mitarbeiter kommunikativ führen - Teil 1: Der Gruppenchat

Management

Mitarbeiter kommunikativ führen – Teil 2: Teammeeting und Übergabe

Management

Mitarbeiter kommunikativ führen - Teil 1: Der Gruppenchat

Veranstaltungen

Webinare

Veranstaltungen

Web-Seminare

Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

registrieren

Aktuelle Ausgabe

HP_10_2020_cover_200px

Oktober 2020

Kurzzeitpflege Daheim
Die Pflegezentrale Wagner gewinnt den Häusliche Pflege Innovationspreis

Abo

Downloads

Weitere Zeitschriften

pflegepartner

Das Magazin für pflegende Angehörige

pflegepartner

Richtig beraten -
mit pflegepartner

pflegepartner unterstützt Sie bei der Beratung pflegender Angehöriger und stärkt das Marketing Ihres Pflegedienstes mit hochwertigen Inhalten, die überzeugen. Schaffen Sie Vertrauen - mit pflegepartner!


Werfen Sie hier einen Blick ins Heft!

Bestellen Sie hier Ihr Kundenmagazin!

Verlagsbereich Altenhilfe

Verlagsbereich Altenhilfe

Partner für die Altenhilfe

Altenpflege Logo

Altenpflege Online

Vorsprung durch Wissen. Die Website für die Pflegepraxis.

CAREkonkret Logo

CAREkonkret

Die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege

Altenheim Logo

Altenheim Online

Lösungen fürs Management von Pflegeheimen

CareInvest

CAREInvest

Der Branchendienst des Pflegemarkts