Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Sie sind hier:

Home Infopool Nachrichten Spahn nimmt jetzt Mexiko ins Visier

Ausländische Pflegekräfte

Spahn nimmt jetzt Mexiko ins Visier

18.09.2019
Gesundheitsminister Jens Spahn sucht nach Ländern mit einem "Überangebot" an Pflegekräften.

Foto: Maximilian König

Gesundheitsminister Jens Spahn sucht nach Ländern mit einem "Überangebot" an Pflegekräften.

Foto: Maximilian König

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) setzt auf Pflege-Fachkräfte aus dem Ausland. Der Minister plant in wenigen Tagen nach Mexiko reisen, um dort Gespräche über eine vertiefte Zusammenarbeit in diesem Bereich zu führen.

"Ich möchte, dass wir mit Ländern kooperieren, die über den eigenen Bedarf ausbilden", sagte Spahn. "Was ich nicht möchte, ist, dass wir anderen Ländern die Pflegekräfte klauen", betonte er zugleich.
Im Sommer war der Minister in ähnlicher Mission in den Kosovo gereist. Auch mit den Philippinen ist eine Kooperation geplant.

Spahn sagte, es gehe auch um eine beschleunigte Anerkennung von Berufsabschlüssen, Kurse zur Weiterqualifizierung in Deutschland sowie eine schnellere Visa-Vergabe an Pflege-Fachkräfte. Der Gesundheitsminister sagte, die ganze Welt kämpfe mittlerweile um Pflegefachkräfte. "Wenn wir nicht gute Arbeitsbedingungen bieten, werden die nicht zu uns kommen", unterstrich der CDU-Politiker. (epd)

Facebook

Verwandte Artikel:

Zu wenig Pflegedienste: Alzheimer-Gesellschaft fordert Krisendienste

Verdi-Chef Bsirske will Tarif-Gespräche 2019 abschließen

Veranstaltungen

6. Entscheiderkonferenz: Außerklinische Intensivpflege

Veranstaltungen

Vincentz Akademie

Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

registrieren

Aktuelle Ausgabe

zum Abo ...

Dezember 2019

Pflegedienst als Bauherr
Expertentipps für Finanzierung und Planung

Abo

Downloads

Weitere Zeitschriften

pflegepartner

Das Magazin für pflegende Angehörige

pflegepartner

Richtig beraten -
mit pflegepartner

pflegepartner unterstützt Sie bei der Beratung pflegender Angehöriger und stärkt das Marketing Ihres Pflegedienstes mit hochwertigen Inhalten, die überzeugen. Schaffen Sie Vertrauen - mit pflegepartner!


Werfen Sie hier einen Blick ins Heft!

Bestellen Sie hier Ihr Kundenmagazin!

Verlagsbereich Altenhilfe

Verlagsbereich Altenhilfe

Partner für die Altenhilfe

Altenpflege Logo

Altenpflege Online

Vorsprung durch Wissen. Die Website für die Pflegepraxis.

CAREkonkret Logo

CAREkonkret

Die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege

Altenheim Logo

Altenheim Online

Lösungen fürs Management von Pflegeheimen

CareInvest

CAREInvest

Der Branchendienst des Pflegemarkts