Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Sie sind hier:

Home Infopool Nachrichten Trotz mehr Mitarbeitern besteht die Versor...

Schleswig-Holstein

Trotz mehr Mitarbeitern besteht die Versorgungslücke weiter

20.01.2020
Mathias Steinbuck, Vorsitzender des Vorstands der bpa-Landesgruppe Schleswig-Holstein

Foto: bpa

Mathias Steinbuck, Vorsitzender des Vorstands der bpa-Landesgruppe Schleswig-Holstein

Foto: bpa

Einen Zuwachs von 3.210 sozialversicherungspflichtigen Beschäftigten in nur fünf Jahren verzeichnet die Altenpflege in Schleswig-Holstein. Das geht aus Zahlen der Bundesagentur für Arbeit hervor, die der Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste (bpa) ausgewertet hat.

"Die Zahl der Altenpflegefachkräfte und Altenpflegehelfer ist zwischen 2014 und 2019 um mehr als 18 Prozent angestiegen. Unternehmen und Träger haben tausende neue Jobs geschaffen und diese auch mit engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern besetzt", rechnet der schleswig-holsteinische bpa-Landesvorsitzende Mathias Steinbuck vor. In der Wirtschaft insgesamt wuchs die Zahl der Stellen im gleichen Zeitraum landesweit nur um 11,5 Prozent.

"Unternehmen schaffen am laufenden Band Arbeitsplätze und immer mehr Menschen entscheiden sich für die interessante Arbeit in der Pflege. Damit liefert die Altenpflege gleich zwei gute Nachrichten", so Steinbuck. Trotzdem reiche der Zuwachs leider nicht aus, warnt der bpa-Landesvorsitzende mit Blick auf die durch seinen Verband ermittelten Versorgungslücken in Schleswig-Holstein.

"Pflegebedürftige und ihre Familien warten teils wochenlang auf einen Heimplatz oder die Versorgung durch einen ambulanten Dienst. Die Nachfrage wächst durch die alternde Bevölkerung noch viel schneller, als unsere Mitgliedsunternehmen ausbilden und einstellen können."

Der bpa fordert deshalb weniger Hürden für die Zuwanderung von internationalen Fachkräften sowie einen Neuzuschnitt der Aufgabenverteilung zwischen Fach- und Hilfskräften.

Facebook

Verwandte Artikel:

Besseres Stimmungsbild als im Vorjahr

Absolventenzahlen in Rheinland-Pfalz rückläufig

Spahns Pläne gegen die Zeitarbeit

Prognose: Zahl der Pflegebedürftigen steigt in Sachsen weiter

Veranstaltungen

ALTENPFLEGE ZUKUNFTSTAG 2020 findet nicht statt!

Veranstaltungen

ALTENPFLEGE - Die Leitmesse 2020 findet nicht statt!

Veranstaltungen

Vincentz Akademie

Produkt

Das SGB XI - Beratungshandbuch 2020/21

Produkt

Erfolgreich Führen und Leiten

Produkt

Beratungsbesuche, Betreuungsdienste und mehr

Produkt

Leistungskataloge und Vergütungen SGB XI 2018

Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

registrieren

Aktuelle Ausgabe

zum Abo

April 2020

COVID-19
Sicher durch die Krise kommen

Abo

Downloads

Weitere Zeitschriften

pflegepartner

Das Magazin für pflegende Angehörige

pflegepartner

Richtig beraten -
mit pflegepartner

pflegepartner unterstützt Sie bei der Beratung pflegender Angehöriger und stärkt das Marketing Ihres Pflegedienstes mit hochwertigen Inhalten, die überzeugen. Schaffen Sie Vertrauen - mit pflegepartner!


Werfen Sie hier einen Blick ins Heft!

Bestellen Sie hier Ihr Kundenmagazin!

Verlagsbereich Altenhilfe

Verlagsbereich Altenhilfe

Partner für die Altenhilfe

Altenpflege Logo

Altenpflege Online

Vorsprung durch Wissen. Die Website für die Pflegepraxis.

CAREkonkret Logo

CAREkonkret

Die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege

Altenheim Logo

Altenheim Online

Lösungen fürs Management von Pflegeheimen

CareInvest

CAREInvest

Der Branchendienst des Pflegemarkts