Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Sie sind hier:

Home Infopool Nachrichten Versorgungsengpass: bad und rheinland-pfäl...

Rheinland-Pfalz

Versorgungsengpass: bad und rheinland-pfälzisches Sozialministerium uneinig

14.02.2018
In Rheinland-Pfalz mussten nach Angaben des bad Pflegedienste wegen Personalmangels einen Aufnahmestopp verhängen. Foto: epd-Bild/Werner Krüper

In Rheinland-Pfalz mussten nach Angaben des bad Pflegedienste wegen Personalmangels einen Aufnahmestopp verhängen. Foto: epd-Bild/Werner Krüper

Der Bundesverband Ambulante Dienste und Stationäre Einrichtungen (bad) hat einer Einschätzung des rheinland-pfälzischen Sozial­ministerium widersprochen, dass es keine Hinweise auf Versorgungsengpässe gäbe.

Während nach den Schilderungen von Versicherten und deren Angehörigen enorme Schwierigkeiten bestünden, einen ambulanten Pflegedienst mit freien Ressourcen zu finden, sei dies vonseiten der Mainzer Landesregierung nicht bestätigt worden.

Nach Ansicht des bad-Landesverbands Rheinland-Pfalz, können die Ausführungen des Ministeriums allerdings nicht nachvollzogen werden: "Vielmehr liegen gehäuft Fälle vor, in welchen Pflegeeinrichtungen aus Personalmangel einen Aufnahmestopp für weitere Versicherte in der häuslichen Versorgung aussprechen mussten", erklärte bad-Landesvorsitzende Cristina Krause-Mohr.

Facebook

Verwandte Artikel:

TIPP

ALTENPFLEGE-Messe 2018

Brandenburgs Sozialministerin Golze für Deckelung des Eigenanteils von Angehörigen und Betroffenen

Bundesgesundheitsministerin: Annette Widmann-Mauz soll Hermann Gröhe folgen

Johanniter: Ambulante Pflegedienste kommen zu kurz

Was auf die außerklinische Intensivpflege zukommt

Pflegekräfte empört über Tweet von CDU-Politiker Rüddel

Mitarbeiterpflege gegen Fachkräftemangel

Veranstaltungen

Werkstattgespräch Personalmanagement

Veranstaltungen

ALTENPFLEGE ZUKUNFTSTAG 2019

Veranstaltungen

Vincentz Akademie

Veranstaltungen

Häusliche Pflege Fernlehrgang

Veranstaltungen

AltenpflegeKongresse 2018 / 2019

Produkt

Hilfe zur Pflege nach dem SGB XII

Produkt

Kostenrechnung und Vergütungsverhandlungen

Produkt

Ambulant betreute Wohngemeinschaften

Produkt

Qualitätshandbuch - schlank und effektiv

Produkt

Das Pflege-Stärkungsgesetz 3

Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

registrieren

Aktuelle Ausgabe

zum Abo ...

Juni 2019

Hol's Dir!
Jetzt Fördermittel
nutzen

Abo

Downloads

Weitere Zeitschriften

pflegepartner

Das Magazin für pflegende Angehörige

pflegepartner

Richtig beraten -
mit pflegepartner

pflegpartner unterstützt Sie bei der Beratung pflegender Angehöriger und stärkt das Marketing Ihres Pflegedienstes mit hochwertigen Inhalten, die überzeugen. Schaffen Sie Vertrauen - mit pflegepartner!


Werfen Sie hier einen Blick ins Heft!

Bestellen Sie hier Ihr Kundenmagazin!

Verlagsbereich Altenhilfe

Verlagsbereich Altenhilfe

Partner für die Altenhilfe

Altenpflege Logo

Altenpflege Online

Vorsprung durch Wissen. Die Website für die Pflegepraxis.

CAREkonkret Logo

CAREkonkret

Die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege

Altenheim Logo

Altenheim Online

Lösungen fürs Management von Pflegeheimen

CareInvest

CAREInvest

Der Branchendienst des Pflegemarkts