Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Sie sind hier:

Home Infopool Videos Personal Gewaltprävention: Professionell Pflegende...

ZQP-Themenreport erschienen

Gewaltprävention: Professionell Pflegende haben besondere Verantwortung

16.06.2015
Professionell Pflegende haben eine besondere Verantwortung bei der Gewaltprävention gegenüber der pflegebedürftigen Person. Foto: Fotolia

Professionell Pflegende haben eine besondere Verantwortung bei der Gewaltprävention gegenüber der pflegebedürftigen Person. Foto: Fotolia

Pünktlich zum Welttag gegen Diskriminierung und Misshandlung alter Menschen ist Anfang der Woche der ZQP-Themenreport zu Gewaltprävention in der Pflege erschienen. Der Report weist darauf hin, dass professionellen Pflegekräften bei der Prävention und im Umgang mit Gewalt gegenüber Pflegepersonen eine besondere Verantwortung zukommt

Professionell Pflegende sind häufig enge Kontaktpersonen für Pflegebedürftige. Dadurch haben sie oft auch einen tiefen Einblick in familiale und professionelle Pflegesituationen. Wie der ZQP-Themenreport feststellt, sind Pflegekräfte sowohl aus ethischer, aber auch aus rechtlicher Sicht dazu verpflichtet, ihre Arbeit zum Wohle der Pflegebedürftigen auszuführen und zu verhindern, dass einer pflegebedürftigen Person durch unterlassene Hilfeleistung Schaden zugefügt wird.

Für die Praxis bedeutet das, dass im Falle einer Beobachtung von problematischen Situationen mit Aggressions- und Gewaltpotenzial eine geeignete professionelle Beratung für die Pflegeperson einzuleiten ist. Voraussetzung sei aber, dass Pflegekräfte problematische Pflegesituationen und Gewalt auch erkennen, was nicht immer so einfach sei. Im Zweifel könne dann eine nötige Hilfeleistung unterbleiben, Dennoch, aus Sorge, eine Situation falsch zu beurteilen, dürfe nicht geschwiegen werden.Der ZOP-Report zählt u. a. Risikofaktoren für problematische Pflegesituationen auf und hält Informationen für den akuten Notfall bereit.

Den ZOP-Themenreport kostenfrei herunterladen

Facebook

Verwandte Artikel:

TIPP

ALTENPFLEGE-Messe 2018

Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

registrieren

Aktuelle Ausgabe

zum Abo

April 2020

COVID-19
Sicher durch die Krise kommen

Abo

Downloads

Weitere Zeitschriften

pflegepartner

Das Magazin für pflegende Angehörige

pflegepartner

Richtig beraten -
mit pflegepartner

pflegepartner unterstützt Sie bei der Beratung pflegender Angehöriger und stärkt das Marketing Ihres Pflegedienstes mit hochwertigen Inhalten, die überzeugen. Schaffen Sie Vertrauen - mit pflegepartner!


Werfen Sie hier einen Blick ins Heft!

Bestellen Sie hier Ihr Kundenmagazin!

Verlagsbereich Altenhilfe

Verlagsbereich Altenhilfe

Partner für die Altenhilfe

Altenpflege Logo

Altenpflege Online

Vorsprung durch Wissen. Die Website für die Pflegepraxis.

CAREkonkret Logo

CAREkonkret

Die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege

Altenheim Logo

Altenheim Online

Lösungen fürs Management von Pflegeheimen

CareInvest

CAREInvest

Der Branchendienst des Pflegemarkts