Created with Sketch.

17. Mrz 2022 | Fuhrpark

Leitmesse stellt sich dem Thema Elektromobilität

Auf der Leitmesse ALTENPFLEGE vom 26. bis 28. April in Essen spielt die Elektromobilität eine zentrale Rolle. Die Sonderpräsentation „FOKUS Fuhrpark“ stellt eine Reihe von E-Autos für die ambulante Pflege, aber auch für den stationären Fuhrpark vor.
Auf der ALTENPFLEGE 2019 stieß die Sonderfläche FOKUS Fuhrpark auf große Resonanz bei den ambulanten Pflegediensten und wird in Essen neu aufgelegt.
Foto (Archiv): Florian Arp

Bei den Neuzulassungen von Elektroautos in Deutschland ist erneut ein Rekordwert zu vermelden. Im Verlauf des Jahres 2021 wurden mit rund 356.000 mehr Pkw mit reinem Elektroantrieb neu zugelassen als jemals zuvor. Der Januar 2022 startete mit einem Zuwachs von 28,1 Prozent im Vergleich zum Vorjahr.

Dieser Trend bildet sich auch in der – vor allem ambulanten – Pflege ab. Als Gründe sind unter anderem die Reichweiten in der Elektromobilität zu sehen, die für viele ambulante Pflegedienste noch vor ein paar Jahren ein Grund waren, beim herkömmlichen Verbrennungsmotor zu bleiben. Sie konnten inzwischen jedoch deutlich verbessert werden und machen das Thema für viele spannend. Außerdem locken lohnenswerte Förderprogramme (vor allem bei Dienstwagen) und ein umweltbewusstes Umdenken in der Gesellschaft hat ebenfalls stattgefunden.

Ein weiterer großer Vorteil von mit Strom betriebenen Fahrzeugen sind zudem die Unterhaltskosten: Ein reines Elektrofahrzeug ist deutlich günstiger zu betanken als ein Diesel oder Benziner, Hybride liegen logischerweise preislich dazwischen.

Die Sonderpräsentation „FOKUS Fuhrpark“ stellt eine Reihe von E-Autos für die ambulante Pflegevor. Mit dabei sind unter anderem Hyundai, VW, Toyota, Renault oder Peugeot. Das Besondere: Ein Großteil der Fahrzeuge kann direkt vom Messegelände aus zur Probe gefahren werden können – E-Autos, Hybridfahrzeuge aber auch herkömmliche Fahrzeuge.

„FOKUS Fuhrpark“ hat aber noch mehr zu bieten, schließlich macht Fortschritt nicht bei Autos halt. Die Besucher finden zum Beispiel attraktive Leasing- und Finanzierungsmodelle, Ladestationen, Versicherer sowie Software Softwarelösungen für die Tourenplanung.

Unter der Dachmarke „Mein Fuhrpark“ stellen sich darüber hinaus eine Anwaltskanzlei für Schadensrecht vor, es gibt Beratung für Pflegeflotten hinsichtlich der Umstellung auf E-Mobilität und Förder-Informationen, wichtige Tipps bezüglich der Rückgabe von geleasten Fahrzeugen, Infos zur Dienstwagenüberlassung im Hinblick auf Mitarbeiterbindung und vieles mehr.

FOKUS Fuhrpark auf der ALTENPFLEGE vom 26. bis 28. April auf dem Messegelände in Essen vom 26. – 28. April 2022.

Weitere Infos: www.altenpflege-messe.de

Hilfe zur Pflege nach dem SGB XII

Bücher

Hilfe zur Pflege nach dem SGB XII

Was leistet die Sozialhilfe nach dem SGB XII bei Pflegebedarf? Welche Hilfen es gibt, wie die Voraussetzungen sind und wie das Verhältnis zu den Leistungen der Pflegeversicherung ist, das vermittelt dieser praktische Ratgeber. Er informiert außerdem über die Einkommensfreibeträge, das geschützte Vermögen und die Grenzen der Unterhaltspflicht. Mit Fallbeispielen, Schaubildern und Musterberechnungen. Ideal für ambulante Dienste, Pflegeeinrichtungen, Beratungsstellen, Hausärzte sowie für Pflegebedürftige und ihre Angehörigen. Denn nur wer das breite Spektrum der Hilfen kennt, kann diese auch nutzen! Der Rechtsratgeber in 7. Auflage ist auf dem aktuellen Gesetzesstand.

Das könnte Sie auch interessieren!

0 Kommentare

Sie sind aktuell nicht eingeloggt.

Um einen Kommentar zu verfassen, melden Sie ich bitte an.

Login
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Ok