Created with Sketch.

09. Okt 2017 | Häusliche Pflege-Blog

Blog: Führen Schiedsverfahren zum Erfolg?

In seinem neuesten Blog berichtet Heimbeatmungsexperte Christoph Jaschke von seinen Erfahrungen mit Krankenkassenvertretern bei der Verhandlung der Vergütungssätze in der außerklinischen Intensivversorgung.

Christoph Jaschke, Geschäftsführer Heimbeatmungsservice Brambring Jaschke, bloggt regelmäßig auf Häusliche Pflege Online und ist auch Referent auf Vincentz Network Veranstaltungen. Foto: Privat

Weil die Verhandlungen um Vergütungssätze mit den Krankenkassen mit den Jahren zunehmend schwieriger wurden, hat sich Blogger Christoph Jaschke, Geschäftsführer eines Heimbeatmungsservices, entschieden "alle Verhandlungen, in denen keine respektvolle Atmosphäre herrscht und in denen unsere Argumente gar nicht erst geprüft wurden, von einer Anwaltskanzlei begleiten und notfalls im Schiedsverfahren klären zu lassen." Seitdem habe sich das Blatt gewendet, so der Blogger, der von seinen Erfahrungen mit den Kassenvertretern bloggt.

Jaschkes Empfehlung: "Gehen Sie in ein Schiedsverfahren, wenn Sie das Gefühl haben, Ihnen wird bei einer Verhandlung nicht zugehört und Sie stecken in einer Sackgasse. Der nüchterne Blick eines externen Moderators auf eine Verhandlung kann enorm viel bewirken."

Lesen Sie hier den ganzen Blog

Mit Kennzahlen optimieren

Bücher

Mit Kennzahlen optimieren

Behalten Sie mit Kennzahlen die Wirtschaftlichkeit und Pflegequalität Ihres Ambulanten Dienstes im Blick! Das Autorenteam stellt typische Kennzahlen vom Kostendeckungsgrad über die ABC-Analyse der Patienten bis zum Pflegegrad-Mix vor. Von der Beschreibung und Ermittlung der Kennzahl bis zur Bedeutung und Nutzung. Mit dieser umfassenden und gut verständlich aufbereiteten Handlungsanleitung messen und überwachen Sie Kosten und Leistungen, steuern Sie Prozesse, treffen Sie Entscheidungen auf sicherer Datenbasis, erreichen Sie gesetzte Ziele mithilfe von Kennzahlen. Neben dem Themenschwerpunkt Kennzahlen finden Führungskräfte Antworten auf die aktuellen Fragen: Welche Anforderungen an zeitgemäßes Management gibt es? Welche Rolle spielt dabei die Digitalisierung und was bedeutet in diesem Zusammenhang das Schlagwort „Organisation und Pflege 4.0“? Welche besonderen Ziele gibt es im Management und wie ist die Verbindung zur Qualitätssicherung?

Tags

Das könnte Sie auch interessieren!

0 Kommentare

Sie sind aktuell nicht eingeloggt.

Um einen Kommentar zu verfassen, melden Sie ich bitte an.

Login
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Ok