Created with Sketch.

13. Okt 2017 | News

CDU-Sozialpolitiker Hilbers will nach Landtagswahl in Niedersachsen höhere Bezahlung in der Altenpflege

In einem Gespräch zwischen dem im Schattenkabinett der CDU Niedersachsen für das Sozialressort nominierten Reinhold Hilbers und bpa-Präsident Bernd Meurer machte Hilbers deutlich, dass nach der Landtagswahl eine bessere Bezahlung der Pflegekräfte durchgesetzt werden müsse.

Ob Pflegekräfte in Niedersachsen nach der Landtagswahl besser bezahlt werden? Foto: Susanne El-Nawab

Bernd Meurer, der Präsident des bpa, stellte klar: "Dazu ist keine Nachhilfe der Politik bei der Tarifpolitik nötig, sondern die Unterstützung bei den Verhandlungen mit den Kostenträgern." Meurer machte zudem deutlich, dass er die Verbesserung der Bezahlung der Pflegekräfte für erforderlich halte: "Der bpa in Niedersachsen arbeitet an einem System zu einer verbesserten Entlohnung der Pflegekräfte in Mitgliedseinrichtungen und wird dazu demnächst Vorschläge vorlegen."

Meurer erwartet aber, dass die Refinanzierung durch die Kostenträger gesichert sei. "Leider wurden Dienste und Heime dabei in den letzten Jahren auch von der Politik im Stich gelassen. Das muss in der nächsten Legislaturperiode dringend geändert werden." Von der künftigen Landesregierung erwarte Meurer dabei tatkräftige Unterstützung, die Hilbers in dem Gespräch ausdrücklich zusagte.

Handbuch Ambulante Einsatzplanung

Bücher

Handbuch Ambulante Einsatzplanung

Besser planen für mehr Kundenzufriedenheit, wirtschaftlichen Erfolg, bessere Lebensqualität: Das Handbuch stellt den kompletten Prozess der Einsatzplanung vom Leistungsauftrag über die Dienstplangestaltung und Soll-Tourenplanung bis zur Soll-Ist-Korrektur aller Bereiche vor. Ganz speziell auf die Bedürfnisse der Häuslichen Pflege ausgerichtet, immer in der Verzahnung von theoretischem Basiswissen und praktischer Umsetzbarkeit im Arbeitsalltag. Unverzichtbar für jede Pflegedienstleitung! Die dritte, komplett überarbeitete Ausgabe des Buches vertieft den Einsatz digitaler Hilfsmittel, zeigt Möglichkeiten und Grenzen auf.

Tags

Das könnte Sie auch interessieren!

0 Kommentare

Sie sind aktuell nicht eingeloggt.

Um einen Kommentar zu verfassen, melden Sie ich bitte an.

Login
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Ok