Created with Sketch.

16. Aug 2019 | News

PDL-Kongress 2019 auf der Zielgeraden

In gut einem Monat startet in Köln der Treffpunkt für alle Leitungskräfte, Geschäftsführer und Inhaber in der ambulanten Altenhilfe: der Häusliche Pflege PDL-Kongress 2019.

Veranstaltungsort ist das Leonardo Royal Hotel in Köln.Foto: Leonardo

Zum ersten Mal findet der zweitägige Kongress in Köln statt. Am 17. und 18. September erhalten die Teilnehmer geballtes Fachwissen von den Experten der ambulanten Altenhilfe in 20 Stunden Fachvorträgen und Workshops. Hierzu gelang es Vincentz Network einige der namhaftesten Experten ins Boot zu holen. Ziel bei der Programmgestaltung war es, dass die Gäste immer wieder mit den Experten oder Kollegen in den Austausch gehen können. Die Schwerpunktthemen sind breit gewählt: Management, Praxis, Recht und Personal.

Freuen dürfen sich die Teilnehmer auf die Verleihung des Häusliche Pflege Innovationspreises gleich am ersten Tag. Danach gibt Prof. Ronald Richter ein exklusives "Rechtsupdate für PDL". Aber auch das Thema "Abrechnungsprüfung" kommt nicht zu kurz. Isabel Bierther wird hierzu einen praxisorientierten Abriss geben. Anschließend wird es einen Workshop "BWL für PDL" mit Thomas Sießegger geben. Den Schlusspunkt des Managementteils setzt Peter Wawrik mit den wichtigsten Fakten und Ratschlägen zur "Dienst- und Tourenplanung".

Praxisgerechte Vermittlung steht beim Häusliche Pflege PDL-Kongress ganz oben auf der Agenda. Wundversorgung und das neue Prüfverfahren sowie Patienten- und Angehörigenmanagement werden die Schwerpunkte von Gerhard Schröder sein. Einen Abriss zu "Palliative Care" geben Sabine Hallier-Bahnsen und Waltraud Solfrank bevor Holger Görges das heikle Thema "Sichere Arzneimittelversorgung" aufgreift und Sabine Hindrichs näher auf den Expertenstandard Demenz eingeht.

Wie es gelingen kann erfolgreich Vergütungen zu verhandeln, erläutert Andreas Heiber. Aber auch die Themen "Ausfallmanagement", "Qualitätsprüfungen 2020" sowie "Arbeitsrecht"  werden in gesonderten Vorträgen und Workshops behandelt. Spannend wird der Bereich Personal sein. Was sind zukunftsfähige Teams und wie stellt man sie zusammen. Dieser Frage geht Karla Kämmer nach. Wie man digital Personal gewinnt und was tatsächlich funktioniert, zeigen Giovanni Bruno und Anne Engelshowe bevor es zum Workshop "Mitarbeitermotivation" mit Ralph Wißgott geht.

Aufgrund des großen Interesses an der Veranstaltung bittet das Team um Häusliche Pflege um rechtzeitige Buchung unter:

www.hp-pdl-kongress.de

Zeitschrift Haeusliche Pflege

Zeitschriftenabo

Häusliche Pflege

Häusliche Pflege ist die Fachzeitschrift für Leitungs- und Führungskräfte von ambulanten Pflegediensten. Sie liefert eine Fülle fundierter Management-Tipps, die Sie in Ihren Entscheidungen stärken. Mit Erfahrungen und Expertenmeinungen aus der Praxis berät Sie Häusliche Pflege in Ihrem Berufsalltag und liefert exklusive Fachinformationen, mit denen Sie beim Verkauf Ihrer Pflegeleistungen ganz vorn dabei sind.

Das Abonnement beinhaltet neben Ihrer Zeitschrift Häusliche Pflege einen Zugang für bis zu 24 Webseminare im Jahr zu aktuellen Managementthemen in der ambulanten Pflege. Unter www.webinare.haeusliche-pflege.net erhalten Sie so zweimal im Monat die Gelegenheit, sich mit Experten aus der Branche auszutauschen.

Erscheinungsweise: Monatlich | 12 Ausgaben im Jahr


Sie haben die Wahl zwischen folgenden Abo-Modellen:


Jahresabonnement Kombi (Print & Digital)
Sie erhalten Ihr Fachmagazin Häusliche Pflege sowohl als gedruckte wie auch als digitale Version.

Ihre Vorteile:

  • Voller Komfort und Flexibilät für Ihren Informationsbedarf
  • Umfassender Überblick mit der Printausgabe
  • Archiv mit Suchfunktion, sowie Speicherung und Weiterleitung mit dem Digitalen Zugang

Jahresabonnement Print
Sie erhalten Ihr Fachmagazin Häusliche Pflege als gedruckte Ausgabe per Post zugeschickt.

Ihre Vorteile:

  • Aktuelle Fachinformationen und Tipps für Ihr Management auf 56 Seiten
  • Umfassender Überblick zum aktuellen Branchengeschehen
  • Druckfrisch und sofort griffbereit, exklusiv für Sie

Jahresabonnement Digital
Entdecken Sie Häusliche Pflege als digitale Ausgabe auf Ihrem Smartphone, Tablet oder PC.

Ihre Vorteile:

  • Jederzeit online abrufbar und von überall nutzbar
  • Archiv mit Suchfunktion nach bestimmten Themen oder Artikeln über alle Ausgaben seit Abobeginn
  • Speicherung und Weiterleitung interessanter Artikel im Pdf Format

* Abonnement jederzeit kündbar bei anteiliger Rückerstattung des Betrages

Tags

Das könnte Sie auch interessieren!

0 Kommentare

Sie sind aktuell nicht eingeloggt.

Um einen Kommentar zu verfassen, melden Sie ich bitte an.

Login
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Ok