Fokus Fuhrpark & Mobilität

Finanzierung

Neben den Personalkosten ist der Fuhrpark für jeden ambulanten Pflegedienst der größte Kostenfaktor. Zugleich stellt sich immer wieder die Frage, nach der optimalen Finanzierung der Fahrzeuge. Lieber Leasing oder doch der Kauf? Wo finde ich Zuschüsse und Förderprogramme? Diesen und anderen Fragestellungen widmet sich die Themenseite „Finanzierung“.

ELEKTRO-FAHRZEUGE: VOR DEM WECHSEL ZUSCHÜSSE PRÜFEN

Immer häufiger nutzen Pflegedienste Elektrofahrzeuge. Gerade für relativ kurze Strecken in einem festen Einzugsgebiet haben sie Vorteile. Worauf man im Vorfeld eines Kaufs oder Leasing achten sollte, erläutert Steuerexpertin Monika Bohmann-Laing.

Mehr zum Thema Finanzierung

Klimawandel im Pflegedienst

Umweltfreundliches Arbeiten ist in vielen Pflegediensten mittlerweile Alltag. Um die finanziellen Hürden, die damit einhergehen, zu senken, hat die Bundesregierung zwei neue Förderprogramme an den Start gebracht. Zum einen subventioniert der Bund Elektroautos und zum anderen hilft er Diensten, sich an den Klimawandel anzupassen. Mehr ...

Flottenkosten im Blick behalten

Die Fuhrparkkosten stellen in den Pflegediensten nach den Personalkosten den zweitgrößten Kostenfaktor dar. Trotzdem wird dieser Bereich häufig vernachlässigt, obwohl in nahezu  jedem Pflegedienst Optimierungspotenziale zur Kostenreduzierung des Fuhrparks vorhanden sind. Mehr ...

Weitere Inhalte der Sonderseiten

Fahrberichte

MEHR

Fuhrpark-Management

MEHR

Tourenplanung

MEHR

Das könnte Sie auch interessieren 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Ok