• Ambulante Pflegesituation
    Created with Sketch.

    News

    Aktuelle Nachrichten

    Für das Management von ambulanten Pflegediensten

  • NL Background
    Created with Sketch.

    Newsletter

    Häusliche Pflege Newsletter

    Der Newsletter für die ambulante Pflege!

  • Praxisanleitung_3
    Created with Sketch.

    Produktempfehlung

    Ausbildungsplaner für Praxisanleiter

    Die Lösung für Planung, Duchführung und Berichtserstellung.

  • AH Webinar
    Created with Sketch.

    Webinare

    Live oder on demand

    Unsere Webinar-Angebote für die ambulante Pflege

  • Zeitschrift Haeusliche Pflege
    Created with Sketch.

    Zeitschrift

    Häusliche Pflege - die aktuelle Ausgabe

Neuste Meldungen

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Eine Bestätigungs-E-Mail wurde an Sie versandt
Fehler beim Bestellen des Newsletters. Bitte versuchen Sie es erneut

Aktuelle Themen

anzeige

Robuste Smartphones für die Digitalisierung

Digitalisierung ist in der häuslichen Pflege ein großes Thema mit Aufholbedarf.

Smartphones sind hier die Grundlage, müssen aber bestimmte Anforderungen erfüllen.

Diese sind Robustheit, Akkulaufzeit, Hygiene und zusätzliche Features.

Kennen Sie schon unsere Abomöglichkeiten?

Login

Jetzt einloggen und Zeitschrift digital lesen.

Ich bin bereits Abonnement

Abonnement

Erhalten Sie mehr Informationen rund um das Zeitschriften-Abo.

Noch kein Abonnent?

Created with Sketch.

Networking, Events und eLearning

Vincentz steht für Vernetzung in der Altenhilfe. Wir bieten bundesweit ein breites Spektrum von Messen, Kongressen und Seminaren an, um Pflegefachkräfte, Management, Industrie und Politik Plattformen zum Austausch und zur Wissenserweiterung zu geben. Zusätzlich bauen wir mit unseren Webinaren und einem umfangreichen eLearning-Programm unser Online-Angebot für die Pflegebranche permanent aus. 

Zur Übersicht

Unsere Produktempfehlungen für Sie

Video Angehoerige

Umfrage: Digitalisierung in der Pflege. Jetzt teilnehmen! (ca. 3 min.)

Wie hat sich die Altenpflege in Zeiten von Corona verändert? Welche Rolle spielen dabei digitale Technologien? Wo ist der Bedarf an technischen Lösungen zur Unterstützung der Pflegenden noch nicht gedeckt? Der Vincentz-Verlag untersucht in seiner aktuellen Studie, inwieweit es im Vergleich zu 2019 gelungen ist, die technischen Möglichkeiten im Sinne der Pflegenden und Pflegebedürftigen besser auszuschöpfen? Die Befragung dauert nur 3 Minuten. Vielen Dank für Ihre Teilnahme.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Ok